Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beitragsarchiv

Es wurden 13 Beiträge gefunden:

 

Biogasfruchtfolgen mit Hirsen – insektenfreundliche Alternativen zu Mais?

Im Anbaujahr 2017 wurden in Deutschland auf etwa 1,374 Mio. ha Substrate für Biogasanlagen angebaut. Mais stellte mit einem Anbauumfang von 913.000 ha das wichtigste Substrat dar, gefolgt – mit großen Abstand – von Getreide, Zuckerrüben und alternativen Energiepflanzen.

>> Weiter
 

Neue LLH-Broschüre zu Anbau und Verwendung von Heilpflanzen

Oft helfen pflanzliche Heilmittel bei Schnupfen, Husten und Co.. Welches Kraut gegen welches Übel gewachsen ist, worauf seine Wirkung beruht, wie man Heilpflanzen verwendet oder selber anbaut, verrät Ihnen die neue Broschüre „Arzneipflanzen“

>> Weiter
 

Bienenfreundliche Biogasfruchtfolgen: Silphie mit Deckfrucht Sorghumhirse im Testanbau

In landwirtschaftlichen Biogasanlagen stellt Maissilage ein beliebtes und kostengünstiges Einsatzsubstrat dar.

>> Weiter
 

9. Internationale Miscanthustagung bringt viele neue Impulse zur Nutzung

An vielen Orten in Hessen gibt es Miscanthusanpflanzungen die von innovativen Landwirten angelegt wurden. Leider fehlt es sehr oft an Möglichkeiten die so üppig gedeihende C 4-Pflanzen angemessen zu nutzen.

>> Weiter
 

Feldtag Kurzumtriebsplantagen - Ein Rückblick

Über 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland kamen am 3. Februar 2016 zur Eichhof in Bad Hersfeld, um sich die neuesten Entwicklungen rund um das Thema Energiehölzer im Kurzumtrieb zu informieren. 

>> Weiter