Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Autor Archiv

Beitragsarchiv

Es wurden 489 Beiträge gefunden:

Getreide-Lagercheck

Bei der Nachreifung des erntefrischen Getreides, die bis zu acht Wochen dauern kann, besteht die Gefahr, dass es auch bei Getreidefeuchtegehalten von unter 14 % zu Kondenswasserbildung im Lager kommt.

>> Weiter

25 Jahre Gladbacher Hof und Professur für Organischen Landbau

"Ich fahre heute gerne vom Lehr- und Versuchsbetrieb der Universität Gießen mit der guten Nachricht nach Nordhessen, dass die Fortsetzung des Lehrstuhls Organischer Landbau auch in Zukunft gesichert ist."

>> Weiter
 

Weidebasierte Milchproduktion – ein Zukunftskonzept in Grünlandregionen?

Die Vollweide mit ganztägigem Weidegang der melkenden Kühe ist in Grünlandregionen ein sinnvolles und wirtschaftliches Konzept. Das zeigen Betriebe mit einem hohen Anteil an Dauergrünland in Mittel- und Hochgebirgslagen in der Schweiz, in Österreich und in Deutschland.

>> Weiter
 

Funktionsgerechte Bodenstruktur

Eine gute Bodenstruktur ist die Grundlage, um Pflanzenwachstum gezielt positiv zu unterstützen bzw. überhaupt erst zu ermöglichen. Sie ist Grundlage für Durchwurzelbarkeit und ein für die Pflanzenernährung günstiges Porenspektrum, was sowohl den Wasser- als auch zugleich den Lufthaushalt des Bodens betrifft.

>> Weiter

Lagerung von organischen Düngemitteln (Wirtschaftsdüngern)

Die Zwischenlagerung von Festmist dient der Bereithaltung eines Wirtschaftsgutes, das nur zu bestimmten Zeiten zum Zweck der Düngung ausgebracht werden kann. Unsachgemäße Lagerung von Wirtschaftsdüngern im Außenbereich kann zu einer Verlagerung von Sickersäften

>> Weiter

Mikronährstoffe in der Pflanze

Welche Funktionen übernehmen Mikronährstoffe in Pflanzen, welche Mangelsymptome sind charakteristisch und wie kann man mit Düngung gegensteuern?

>> Weiter

Wirtschaftliche Betrachtungen zu Bodennutzungs- und Bearbeitungssystemen

Eine konservierende Bodenbearbeitung wirkt sich positiv auf Durchwurzelung sowie Luft- und Wasserkreislauf aus, was die Bodenstruktur verbessert und Erosion/Abschwemmung mindert. Mögliche Probleme sind ein erhöhter Ungras-, Krankheits- und Schädlingsdruck, welchem über die Fruchtfolgegestaltung entgegen gewirkt werden kann.

>> Weiter

Entwicklungsstadien von Getreide

Für den optimalen bzw. empfohlenen Einsatzzeitpunkt von Dünge- und Pflanzenschutzmaßnahmen im Nutzpflanzenanbau ist die Kenntnis der Entwicklungsstadien notwendig.

>> Weiter