Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Autor Archiv

Beitragsarchiv

Es wurden 893 Beiträge gefunden:

 

Kühe und Färsen sind gesucht!

Bei der Rinder-Geschlachtetnotierung der Länder: Baden-Württemberg / Hessen / Rheinland-Pfalz zogen die Kurse auch in der 26. Kalenderwoche  für Rindvieh an.

>> Weiter
 

Vielfältiges Interesse an der Vielfalt - der Biodiversitätsrundgang in Frankenhausen

Beim "kleinen" Rundgang im Feld mit dem freundlichen Titel "Tour Landwirtschaft pro Natur" veranschaulichten 12 Stationen, wie sich die Vielfalt wildlebender Arten in der Agrarlandschaft effektiv, praktikabel und kostenbewusst fördern lässt.

>> Weiter
 

Hochkarätige nationale Holstein-Schau in Oldenburg

Nach zwei Jahren traf sich die Spitze der deutschen Holsteinzucht wiederum in der EWE Arena in Oldenburg, um die besten Kühe in den einzelnen Altersklassen zu ermitteln. Nach den Schauen des letzten Winters gab es sicherlich einige favorisierte Kandidatinnen und die Qualität der Kühe, die auf vielen Landesschauen gezeigt wurde, war enorm hoch, so dass spannende Konkurrenzen zu erwarten waren.

>> Weiter
 

Fohlenschau Dillenburg mit Lienen-Qualifikation

Bei herrlichem Sonnenschein und traumhafter Kulisse im Landgestüt veranstalteten die Pferdezuchtvereine Lahn-Dill  und Westerwald-Taunus am Samstag 10.06.2017 ihre gemeinsame Fohlenschau, die auch gleichzeitig Qualifikationstermin für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen war.

>> Weiter
 

Schulklassen und Bienen in Aktion am Landwirtschaftszentrum Eichhof

Am 29. Juni fanden sich rund 70 Schulkinder der Klassenstufen 3 bis 5 aus dem Umland von Bad Hersfeld zum Bienenaktionstag am Eichhof ein, um etwas über Leben und Wirken von Bienen und anderen Insekten zu erfahren und aktiv einen Beitrag zum Schutz der Insektenwelt zu leisten.

>> Weiter
 

Fleischverbrauch und Fleischverzehr in Deutschland

Marktverlauf Rinder: Bei der Rinder-Geschlachtetnotierung der Länder: Baden-Württemberg / Hessen / Rheinland-Pfalz zogen die Kurse in der 25. Kalenderwoche  für Jungbullen leicht an. Ein kleines Angebot stützte die Kurse.

>> Weiter
 

Ölschrote: Preisrutsch setzt sich fort

Die erwarteten Soja-Rekordernten in Brasilien und Argentinien setzen den Ölsaatenkomplex weiter unter Druck. Brasiliens Sojabohnenernte wird von einigen Analysten aufgrund günstiger Vegetationsbedingungen bereits auf 111 Mio. t geschätzt, während das USDA in seiner letzten Prognose noch von 108 Mio. t ausging.

>> Weiter
 

Ben Kingsley auf der Erfolgsspur

Bereits auf seinem Einstiegsturnier in die grüne Saison konnte Ben Kingsley zeigen, was er im Winter gelernt hat.

>> Weiter