Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

IALB-Netzwerk-Woche 2018 für Beratungs- und Lehrkräfte im ländlichen Raum

Veranstaltungstermine
3. Juni 2018 17:00 Uhr bis 10. Juni 2018 10:30 Uhr

Inhalt

Die Netzwerkwoche gliedert sich in zwei Teile, Dienststellenerkundung (03. – 06.06.2018) und Seminar „Veränderungen gestalten und begleiten“ im Bildungsseminar Rauischholzhausen (06. – 10.06.2018).

Die Beratungsinstitutionen haben aufgrund der gemeinsamen EU-Agrarpolitik gleiche / ähnliche Maßnahmen durchzuführen. Sie unterscheiden sich aber in der Ausgangsituation und bei Aufgaben der Beratung in den einzelnen Regionen. Mit unterschiedlichen fachlichen Schwerpunkten und methodischen Ansätzen werden die Beratungsanliegen aufgegriffen und bearbeitet.


Veranstaltungsinhalt:

Der überregionale Austausch von Erfahrungen zwischen Beratungskräften vor Ort ermöglicht die Erweiterung des Sichtfeldes, das Kennenlernen von effizienteren Vorgehensweisen, das Lernen von Beispielen aus anderen Beratungsinstitutionen und ein Überdenken der eigenen Situation. Er ist Anlass für Zusammenarbeit und schafft Verbündete. Der Erfahrungsaustausch an der Dienststelle vor Ort bringt sowohl den besuchten Institutionen als auch den Beratungskräften fachlichen, methodischen und organisatorischen Nutzen und Zugewinn.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Beratungs- und Lehrkräfte im ländlichen Raum aus den europäischen Staaten, die von anderen lernen wollen und gleichzeitig bereit sind, ihre Erfahrungen weiterzugeben und zukünftig auch die Betreuung von Teilnehmern bei Dienststellenerkundungen in der eigenen Institution übernehmen.

Hinweise

Kosten:

Seminargebühr 550,- €

Frühbucherbonus von 50 € – bei Anmeldung bis zum 1. März 2018

Übernachtung und Verpflegung vom 06.06. – 10.06.2018 in Rauischholzhausen 330,- €

Reisekosten und Unterkunft/Verpflegung während der Dienststellenerkundung (03. – 06.06.2018) sind in den obigen Kosten nicht inbegriffen

Anmeldeschluss: 1. April 2018

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Die Organisation, Vorbereitung und Moderation erfolgt durch das IALB- Netzwerk über die AGRIDEA Lindau (Schweiz), der AGRARPÄDAK Wien (Österreich) und federführend über das LLH-Bildungsseminar Rauischholzhausen (Deutschland)
Maximale Kapazität
16
Teilnehmerbeitrag
550,00 €
Anmeldeschluß
-
Veranstaltungsort
Bildungsseminar Rauischholzhausen
Schloss Rauischholzhausen
Weißer Saal
Schloßpark 1
35085 Ebsdorfergrund

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen