- Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen - https://llh.hessen.de -

Veranstaltungstermine: Schaf- und Ziegenhalterlehrgang Modul VI

Inhalt

ACHTUNG:

Aufgrund der Coronavirus Situation hat die Justus-Liebig-Universität (JLU) entschieden, dass öffentliche Veranstaltungen zur Zeit bei ihnen nicht stattfinden dürfen. Sobald ein Ersatztermin gefunden wird wird dieser veröffentlicht.


Das . Modul VI des Sachkundelehrgangs für Schaf- und Ziegenhalter/-innen findet am 13.03.2020 an der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie

der Groß- und Kleintiere mit Tierärztlicher Ambulanz der Justus-Liebig-Universität Gießen statt. Sachkunde ist eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche und tiergemäße Schaf- und Ziegenhaltung.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit durch ein modulares Lehrgangsangebot sich zu einem sachkundigen Schaf- und Ziegenhalter weiterzubilden. Die Ausbildungsmodule können auch einzeln gebucht werden. Pro Jahr werden 2 – 3 Module angeboten.

„Gesundheitsmanagement“

Zielgruppe

Das Modul VI des Sachkundelehrgangs für Schaf- und Ziegenhalter/-innen

Hinweise

Interessenten werden gebeten, sich bis zum 14.02.2020 beim
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH), Landwirtschaftszentrum Eichhof,
36251 Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9228-27, 06621/9228-890,
Fax: 06621/9228-88 oder E-Mail landwirtschaftszentrum@llh.hessen.de
anzumelden.

Mittagessen kann Vorort bestellt werden, Suppen für 6,00€

 

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen; Universität Gießen
Maximale Kapazität
20
Teilnehmerbeitrag
50,00 €
Anmeldeschluß
14. Februar 2020
Veranstaltungsort
Klinik für Geburtshilfe
Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere mit Tierärztlicher Ambulanz der Justus-Liebig-Universität
Frankfurter Straße 106
35392 Gießen