Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

AUSGEBUCHT

Online-Seminar Verwaltungsrecht I

Veranstaltungstermine
8. Februar 2021 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
9. Februar 2021 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
10. Februar 2021 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
11. Februar 2021 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Inhalt

Bei diesem Seminar geht es um das allgemeine Verwaltungsrecht mit dem Verwaltungsverfahrensgesetz und der Verwaltungsgerichtsordnung.

Dies sind die wesentlichen Arbeitsgrundlagen für die Behördenarbeit und umfasst

  • den Aufbau und die Organisation der öffentlichen Verwaltung,
  • die Auswirkungen der Begriffsdefinition des Verwaltungsaktes,
  • die Nebenbestimmungen,
  • die Bekanntgabe sowie
  • die Rücknahme und den Widerruf eines Verwaltungsaktes.

Darüber hinaus wird an den Schnittstellen auf die Verbindung zum besonderen Verwaltungsrecht verwiesen.

Die Seminare sind ist so konzipiert, dass theoretische Kenntnisse über die entsprechenden Vorschriften erworben werden und anhand von Fallbearbeitungen Praxisbezüge hergestellt werden.

Am Beispiel verwaltungsrechtlicher und ggf. weiterer von den Teilnehmern vorgeschlagener Vorschriften
werden folgende Inhalte bearbeitet:

  • die öffentliche Verwaltung
  • die Verwaltungsorganisation
  • Grundsätze des Verwaltungsverfahrens und des Verwaltungshandelns
  • der Verwaltungsakt (VA) anhand von Beispielen und Merkmalen
  • die Nebenbestimmungen des VA an einfachen Beispielen
  • Bekanntgabe des VA
  • Rücknahme und Widerruf eines VA
  • unbestimmte Rechtsbegriffe und Beurteilungsspielraum
  • Ermessen der Verwaltung
  • die Verwaltungsgerichtsbarkeit
  • ausgewählte Spezialvorschriften

Trainer: Joachim Netz, Lehrbeauftragter für Agrarrecht an der Universität Kassel

Zum Verwaltungsrecht werden in 2021 drei Seminare angeboten:

Teil I / Grundlagen: 08. bis 11. Februar 2021

Teil II / Anwendung der Grundlagen: 14. und 15. Juni 2021

Teil III / Fallbezogenes Praxisseminar: 15. und 16. November 2021

Teil II und III sind zunächst als Präsenzveranstaltungen angesetzt, können je nach Infektionslage aber ebenfalls als Onlinekurs stattfinden.

Zielgruppe

Angesprochen sind vor allem Beschäftigte des öffentlichen Dienstes, die im weitesten Sinne als Angehörige der Verwaltung tätig sind.

Teilnahmebedingungen

Gebührenfrei für Beschäftigte hessischer Landes- und Kreisverwaltungen, die dem Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz fachlich nachgeordnet sind.

Hinweise

Der Dozent bittet um spezielle Themenvorschläge der Seminarteilnehmer/innen aus ihren Tätigkeitsbereichen. Sollten Sie Vorschläge haben, lassen Sie diese bitte dem Dozenten Herrn Netz zukommen unter Tel: 0176/41609283 oder per Email: joachimnetz@gmx.de

Zum Seminar benötigt wird:

  • eine möglichst aktuelle Fassung des (hessischen) Verwaltungsverfahrensgesetzes
  • aktuelle Fassung der Verwaltungsgerichtsordnung (möglichst als Beck-Text)
  • das Veranstaltungsskript in ausgedruckter oder digitaler Form

Das benötigte Skript wird den Teilnehmenden vor der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Die Hinweise zum Download erhalten Sie nach der Anmeldung zusammen mit der Einladung, spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Maximale Kapazität
12
Teilnehmerbeitrag
200,00 €
Anmeldeschluss
25. Januar 2021
Veranstaltungsort
Ihr Arbeitsplatz / Homeoffice

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen