Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

ABGESAGT

Klimafreundliche Energieeffizienz – Dämmen und Heizen mit erneuerbaren Rohstoffen

Veranstaltungstermine
29. Mai 2021 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Inhalt

ACHTUNG:

Diese Veranstaltung wird Coronabedingt abgesagt!


Die effiziente Nutzung erneuerbarer Rohstoffe und Energieträger leisten einen großen Beitrag zum klimafreundlichen Bauen und Wohnen. Der Anteil der Baubranche am Rohstoff- und Energieverbrauch ist erheblich: rund 90 % aller in Deutschland verwendeten mineralischen Rohstoffe werden jedes Jahr zur Herstellung von Baustoffen und -produkten eingesetzt. Am Abfallaufkommen in Deutschland ist der »Bau« mit über 54 % beteiligt. Insgesamt resultieren etwa 40 % des gesamten Endenergiebedarfs aus Energieverbräuchen in Gebäuden (Quelle: DBU 2015).
In dieser Veranstaltung wird das nachhaltige Bauen und Dämmen mit erneuerbaren Rohstoffen vorgestellt, d.h. die Vielfalt der Dämmstoffe und deren Anwendungsgebiete.
In einem zweiten Vortrag werden die Wärmebereitstellung mit biogenen Brennstoffen, die Rahmenbedingungen und die verschiedenen Anlagentechniken erläutert.
Schließlich wird im dritten Teil auf die aktuell bereitgestellten Fördermittel für das energieeffiziente Bauen und Sanieren eingegangen.

Tagesordnung

29.05.21 ab 13:00 Uhr

Nachhaltig Dämmen mit Nachwachsenden Rohstoffen

  • Vielfalt der Naturfaserdämmstoffe
  • Mehrwert dieser Dämmstoffe
  • Verarbeitung von Naturfaserdämmstoffen und Lehm-/Kalkbaustoffen

Referentin: Eva Riks

Bis ca. 13:30 Uhr

14:00 Uhr

Heizen mit biogenen Brennstoffen

  • Rahmenbedingungen
  • Brennstoffe
  • Brennstoffeigenschaften
  • Heiztechnik (Einzelraumfeuerungen, Pelletkessel, Hackschnitzelanlagen)

Referent: Erich Gersbeck

Bis ca. 14:30 Uhr

15:00 Uhr

Aktuelle Fördermittelprogramme zum energieeffizienten Bauen und Sanieren

  • Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) – Einzelmaßnahmen (BAFA)
  • GuteZukunftSicherungsgesetz GZSG – Hess. Sonderprogramm für Ein- und Zweifamilienhäuser
  • IKEK-Programm
  • ISEK-Programm
  • KfW-Kredit-Programm
  • Denkmalabschreibung

Referentin: Eva Riks

Bis ca. 15:30 Uhr

Zielgruppe

Bürger mit Bau- und Sanierungsvorhaben, Baufachbranche, alle Interessierten am nachhaltigen Bauen

Teilnahmebedingungen

Anmeldung nicht erforderich. Es sind unter Coronabedingungen maximal 38 Plätze in der Seminarhalle verfügbar.

Hinweise

Begleitend haben die Besucher*innen die Möglichkeit, auf der Freifläche ein mobiles Strohbaugebäude sowie das Fachwerkmodell mit Lehmausfachung zu besichtigen. In der Seminarhalle sind viele Natufaserdämmstoffe und nachhaltige Baustoffe zu besichtigen.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Maximale Kapazität
80
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluss
-
Veranstaltungsort
Kompetenzzentrum HessenRohstoffe und Beratungsstelle Witzenhausen
Ausstellungshalle HeRo (nawarum
Am Sande 20
37213 Witzenhausen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen