Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Nachhaltige Zukunftskonzepte für die Sauenhaltung und Ferkelaufzucht

Veranstaltungstermine
2. Juni 2021 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Inhalt

Diese Veranstaltung wurde aufgrund der Verlängerung des Lockdowns wiederum vom 20.04.2021 auf den 02.06.2021 verschoben !


Wichtige Einflüsse auf die Haltung von Sauen und Ferkeln in tiergerechten Ställen
Hansjörg Schrade, Bildungs- und Wissenszentrum Schweinehaltung und Schweinezucht Boxberg

Einflüsse auf die Planung von Stallbauten – Herdenmanagement, Raum- und Funktionsprogramm, Planungsbeispiele, Ökonomie
Bernhard Feller, Landwirtschaftskammer NRW, Münster

Fütterung und Fütterungstechnik – Herausforderungen an die neuen Haltungsverfahren
Dr. Manfred Weber, Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau – Zentrum für Tierhaltung und Technik, Iden

Standortfragen und Immissionsschutz – Einfluss auf die Genehmigungspraxis beim Bau von zukunftsorientierten Ställen
Dr. Stefan Neser, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Freising

Praktikerbericht:
Erfahrungen in der Sauenhaltung mit Freilaufbuchten und Maßnahmen zur Optimierung der Ferkelaufzucht
Heiko Ranft, Felsberg – Neuenbrunslar

Zielgruppe

Landwirte, Berater, Behörden, Firmen, Interessierte ….

Teilnahmebedingungen

Ein Teilnahme ohne Anmeldung ist nicht möglich!!

Bereits bei ersten Krankheitszeichen, z.B. Fieber, grippeähnlichen Symptomen (Schnupfen, trockener Husten, Atemproblemen, Ver­lust des Geschmacks-/Geruchssinns, Halsschmerzen, Glieder­schmerzen, Bindehautentzündung, Bauchschmerzen, Übel­keit, Erbrechen, Durchfall) dürfen die Besucher nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Ebenfalls ist eine Teilnahme bis zu 14 Tagen nach Rückkehr aus einem von der Ausbreitung des Corona-Virus‘ betroffenen Risikogebietes untersagt.

Bei Betreten der Halle und während des Herumlaufens ist die Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Ebenso ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Lediglich nachdem der Sitzplatz eingenommen wurde, darf die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden.

Hinweise

Teilnahme ist kostenfrei.

Aufgrund der Corona-Hygienebestimmungen ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl von max. 30 Personen möglich. Erstmals bieten wir zusätzlich die Möglichkeit, auch über einen Online-Stream im Internet an der Fachtagung teilzunehmen.

Eine Anmeldung für beide Varianten ist zwingend erforderlich.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Maximale Kapazität
30
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluss
27. Mai 2021
Veranstaltungsort
Landwirtschaftszentrum Eichhof
ALB-Halle
Schlossstraße 1
36251 Bad Hersfeld - Eichhof

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen