Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

ABGESAGT

Workshop: Strategien für die betriebliche Nachhaltigkeit entwickeln (für Betriebe im Projekt „100 nachhaltige Bauernhöfe“) – Nordhessen

Veranstaltungstermine
5. November 2021 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Inhalt

Die Betriebe im Projekt „100 nachhaltige Bauernhöfe“ bilden ein buntes und vielseitiges Spektrum der hessischen Landwirtschaft ab. Ihr Engagement für die Nachhaltigkeit bezieht sich auf ganz unterschiedliche Bereiche.

Der Vormittag dient zunächst dazu, ein gemeinsames Verständnis von Nachhaltigkeit auf der Betriebsebene in Landwirtschaft, Gartenbau und Weinbau zu schaffen und sich über die Möglichkeiten der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) auszutauschen.

Am Nachmittag können Sie mithilfe der SWOT-Methode die individuellen Stärken, Schwächen, Herausforderungen und Chancen im Bereich der Nachhaltigkeit auf Ihrem Betrieb unter die Lupe nehmen. Im Austausch mit anderen Betrieben können Sie Feedback und Anregungen mitnehmen, welche als Basis für eine weitere, strategische Planung des „Projekts Nachhaltigkeit“ dienen können. Bestenfalls ergeben sich ähnliche Interessensschwerpunkte, zu denen im Projektverlauf spezialisierte Arbeitsgruppen entstehen können.

Zielgruppe

Betriebe im Projekt „100 nachhaltige Bauernhöfe“

Hinweise

Hygienevorgaben:

Für die Teilnahme an der Veranstaltung greift die 3G-Regelung. Als Alternative zu einem Schnelltest in einem Testzentrum kann ein mitgebrachter Selbsttest unter Aufsicht am Seminarort durchgeführt werden. Bitte tragen Sie bis zu Ihrem Sitzplatz einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2- oder medizinische OP-Maske) und halten Sie die gängigen Abstandsregeln ein.

Hinweise zur Anmeldung:

Bitte geben Sie im Anmeldeformular den Namen Ihres Betriebs an.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Falls es freie Plätze gibt, können auch mehrere Personen pro Betrieb teilnehmen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, falls Sie gerne mit mehreren Personen teilnehmen möchten (mit Name, Vorname, E-Mail und Verpflegungswunsch), so dass wir uns bei freien Kapazitäten bei Ihnen melden können.

Bitte geben Sie im Anmeldeformular an, falls Sie vegetarische oder vegane Verpflegung wünschen oder spezielle Unverträglichkeiten vorliegen.

Kontakt bei Fragen zur Anmeldung:


Für Ihre Verpflegung ist gesorgt!

Das Mittagsmenü, Kaffee und Tee werden uns vom Seminarhotel DEULA in Witzenhausen bereitgestellt und ist für Sie kostenfrei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wenn Sie vegetarische oder vegane Verpflegung wünschen oder spezielle Unverträglichkeiten vorliegen.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Maximale Kapazität
-
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluss
27. Oktober 2021
Veranstaltungsort
Kompetenzzentrum HessenRohstoffe (HeRo)
Am Sande 20
37213 Witzenhausen