Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Online-Seminar: Für eine klimagerechte Zukunft: richtig Dämmen mit Naturfasern

Veranstaltungstermine
22. Februar 2022 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
23. Februar 2022 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Inhalt

Das Dämmen mit Naturfasern dient dem Klimaschutz in zweierlei Hinsicht: die Materialien wachsen ständig nach und binden dabei CO2 und sie entsprechen der Kreislaufwirtschaft, denn sie sind nach einem Rückbau weitgehend wiederverwendbar. Zusätzlich bieten Naturfasern einen erheblichen Mehrwert gegenüber konventionellen Dämmstoffen, denn sie sorgen für ein Wohlfühlklima aufgrund ihrer hohen Wärmespeicherfähigkeit, ihres sommerlichen Hitzeschutzes, ihres Schallschutzes und des diffusionsoffenen Verbaus. Ob als Außendämmung (WDVS), als Innendämmung, als Dach-Unterdeckplatte gegen Sturm, Starkregen und Hagel – Naturfasern beweisen ihr Multitalent seit Jahrzehnten.

Aber natürlich spielt auch hier die Ausführungsqualität eine sehr große Rolle. Daher wird im Seminar insbesondere auf die Materialwahl, den Einbau und mögliche Fehlerquellen eingegangen. Die Ausführungen von Peter Lochner, Dozent beim Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes (bubiza), werden ergänzt durch eine Einführung von Eva Riks zur Vielfalt, zu den bauphysikalischen Eigenschaften und zur Nachhaltigkeit der natürlichen Bau- und Dämmstoffe.

Tagesordnung

22.02.22 ab 09:00 Uhr

Online: Für eine klimagerechte Zukunft: richtig Dämmen mit Naturfasern

9:00 – 10:30 Uhr: Eva Riks (LLH):

  • Geht es nur um die Einsparung der Gebäude-Verbrauchsenergie? Klimaschutz ist mehr als Heizenergieeinsparung!
  • Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft
  • Einführung zur Vielfalt natürlicher Bau- und Dämmstoffe und deren bauphysikalischen Eigenschaften
  • Bauphysik + Wasseraufnahme
  • Flüchtige organische Substanzen (VOC) – die unbewusste Gefahr

10:45 bis 12:00 Uhr: Peter Lochner (Dozent bubiza Kassel):

  • Fachgerechte handwerkliche Ausführung von Holzfaserdämmungen am Dach, an der Fassade außen und innen
  • Praxisbeispiele aus der Region: WDVS an der Außenfassade
23.02.22 ab 09:00 Uhr

Online: Für eine klimagerechte Zukunft: richtig Dämmen mit Naturfasern

9:00 bis 12:00 Uhr: Peter Lochner (Dozent bubiza Kassel):

  • Fachliche Details: Luftdichtigkeit trotz Diffusionsoffenheit? Feuchte aus Konvektion?
  • Putze und Farben – was geht? / wie geht’s?
  • Ausschreibungen, typische Fehler, Best Practice
  • Aktuelle Förderungen: BEG, Zusatzförderung in Hessen, Steuerliche Abschreibung, Beispiele Theorie und Praxis

Zielgruppe

Maler, Maurer, Trockenbauer, Baubetriebe, Ausführende von Vollwärmeschutz, Zimmerer, Stuckateure, Restauratoren, Baustoffhändler, Planer, Energieberater, Baubegleiter, Gebäudeeigentümer, Immobilienverwalter

Hinweise

Fortbildungspunkte bei der AKH, IngKH, EEE-Liste je 8 UE; WTA beantragt

Die Hessische Lehrkräfte Akademie hat das Seminar akkreditiert.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH-HeRo Witzenhausen)
Maximale Kapazität
40
Teilnehmerbeitrag
25,00 €
Anmeldeschluss
20. Februar 2022
Veranstaltungsort
Online