Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Onlineveranstaltung Hackroboter – die Alternative zur Handhacke?

Veranstaltungstermine
23. Mai 2022 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Inhalt

Die Automatisierung der Feldbewirtschaftung ist ein großes Zukunftsthema in der Landwirtschaft. Die Landtechnikindustrie entwickelt vermehrt Prototypen von autonomen Fahrzeugen. Einige Feldroboter haben es schon zur Serienreife geschafft und werden vermehrt zur Unkrautbekämpfung in Hackfrüchten und Reihenkulturen eingesetzt.

Im vom BMEL geförderten digitalen Experimentierfeld „FarmerSpace“ führt das Institut für Zuckerrübenforschung (IfZ) als eines der vier Projektpartner gemeinsam mit dem Pflanzenzüchtungs- und Biotechnologie-Unternehmen KWS SAAT SE & Co. KGaA u.a. die sogenannte „Weeding Challenge“ in Zuckerrüben durch. Hierbei werden unterschiedliche Hackroboter auf ihre Wirksamkeit bei der Unkrautregulierung untersucht.

Herr Dr. Stefan Meldau von KWS und Herr Sebastian Streit vom IfZ werden über ihre ersten Erfahrungen mit den unterschiedlichen Feldrobotern im praktischen Einsatz berichten.

Hinweise

Link zur Online- Veranstaltung:

https://bbb.llh-hessen.de/b/jon-9zq-ygp-vnr

 

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Maximale Kapazität
50
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluss
-
Veranstaltungsort
BigBlueButton