Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Online-Veranstaltung: Können digitale Anwendungen das Tierwohl auf Legehennenbetrieben verbessern?

Veranstaltungstermine
31. Mai 2022 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Inhalt

Digitale Anwendungen haben in der Landwirtschaft schon lange eine wachsende Bedeutung, sei es als digitale Ackerschlagkartei oder zur Brunsterkennung in der Milchviehhaltung. Auch in der Legehennenhaltung sind bereits einige digitale Anwendungen auf dem Markt. Dabei liegt der Fokus der Anwendungen in ganz unterschiedlichen Bereichen. Während sich mit der einen App die täglichen Aufgaben für eine bestimmte Herde organisieren und delegieren lassen, können mit einer anderen Anwendung hauptsächlich ökonomisch relevanten Daten erfasst und ausgewertet werden. Darüber hinaus gibt es digitale Anwendungen, die die Erfassung und Auswertung von Schäden am Tier und des Gesundheitszustandes erleichtern.

In einer vom Netzwerk Fokus Tierwohl und Projekt DigiNetz gemeinsam organisierten Online-Veranstaltung, werden einige am Markt verfügbaren digitalen Anwendungen mit ihren Funktionen vorgestellt. Zusätzlich werden die drei digitale Anwendungen MTool, Bankiva-App und FarMS ausführlich von Anwendern vorgestellt. Anschließend wird die Frage diskutiert, wie die Anwendungen dabei helfen können, das Tierwohl auf den Betrieben zu verbessern.

Zielgruppe

alle Interessierten

Hinweise

Die Veranstaltung findet online via BigBlueButton statt. Dafür benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Endgerät. Sie können teilnehmen, ohne ein Programm herunter laden zu müssen. Den Link für die Veranstaltung wird Ihnen wenige Tage vorab per Mail zugesandt.

Weitere Informationen zum Netzwerk Fokus Tierwohl finden Sie auf der Internetseite NETZWERK fokus tierwohl.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Netzwerk Fokus Tierwohl, Projekt DigiNetz
Maximale Kapazität
100
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluss
31. Mai 2022
Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung