- Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen - https://llh.hessen.de -

Veranstaltungstermine: Exkursion Hacktechnik – Hackroboter „Farmdroid“ und „Farming Revolution“ im Einsatz auf dem Klostergut Wiebrechtshausen

Inhalt

Im Rahmen der Exkursion zum Klostergut Wiebrechtshausen bei Northeim werden die Hackroboter „Farmdroid“ und „Farming Revolution“ bei der Feldarbeit begutachtet. Stefan Meldau (KWS) wird die Einsatzfelder erklären und zu den Vor- und Nachteilen der innovativen Geräte Rede und Antwort stehen. Darüber hinaus wird Axel Altenweger, Betriebsleiter des Klosterguts, über seine Erfahrungen mit den Hackrobotern und der betriebseigenen Hacktechnik in den verschiedenen Hackfrüchten und Reihenkulturen berichten. Des Weiteren zeigt Herr Altenweger den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Rahmen einer kleinen Betriebsführung das Gelände des Klostergutes.

Tagesablauf:

8:30 h – 11:00 h: Anreise, Abfahrt mit Kleinbussen in Fulda (Zustiegsmöglichkeiten in Alsfeld, Kirchheim, Malsfeld und Lohfelden nach Absprache möglich)

11:00 – 12:00 h: Besichtigung der Hackroboter „Farmdroid“ und „Farming Revolution“ bei der Feldarbeit

12:00 – 13:00 h: Mittagessen auf dem Klostergut Wiebrechtshausen

13:00 – 14:30 h: Betriebsbesichtigung des Klosterguts, Schwerpunkt Hacktechnik

14:30 h – 17:00 h: Rückfahrt nach Fulda (mit individuell vereinbarten Ausstiegsmöglichkeiten)

Zielgruppe

alle interessierten Landwirtinnen und Landwirte

Hinweise

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird um baldige Anmeldung gebeten. Die Teilnahme und das Mittagessen sind kostenfrei. Bitte beachten Sie die während der Veranstaltung geltenden Hygienevorschriften, die Ihnen wenige Tage vor der Exkursion per Mail mitgeteilt werden.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, KWS
Maximale Kapazität
20
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluß
6. Juni 2022
Veranstaltungsort
Klostergut Wiebrechtshausen
Klostergut
37154 Northeim