Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Feldtag in Haunetal-Holzheim – Mit regenerativer Landwirtschaft den Wasserrückhalt steigern?

Veranstaltungstermine
22. September 2022 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Inhalt

Die aktuellen Bedingungen zur kommenden Aussaat – steigende Temperaturen sowie häufigere und längere Trockenphasen im Frühjahr und Sommer – machen die Bedeutung des Wasserrückhalts im Boden deutlich.

Die regenerative Landwirtschaft verspricht durch gezielte Bewirtschaftungs- und Anbaumaßnahmen, wie beispielsweise eine nahezu ständige Bodenbedeckung und Tiefenlockerung, eine erhöhte Wasserrückhaltefähigkeit des Bodens.

Im einem Pilotprojekt prüfen der LLH und die Uni Kassel das Potential regenerativer Ackerbaumaßnahmen im ökologischen und konventionellen Anbau. Einen der hierfür angelegten Feldversuche möchten wir Ihnen gerne bei einem Feldtag vorstellen, Erfahrungen zu regenerativen Praktiken austauschen sowie gemeinsam mit Ihnen über mögliche Lösungsansätze diskutieren.

Programm:

Einleitung (F. Liesegang, LLH)
Vorstellung Feldversuch: Fragestellung und erste Ergebnisse (F. Liesegang)
Vorstellung Gesamtprojekt und erste Ergebnisse der Uni Kassel (S. Junge, Uni Kassel)
Praktische Erfahrungen zu regenerativen Ackerbaumaßnahmen (W. Ruch, Landwirt)
Diskussion

Zielgruppe

Landwirtinnen/Landwirte, Beraterinnen/Berater, Interessierte

Teilnahmebedingungen

Aktuelle Corona Regeln bitte einhalten.

Hinweise

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Felix Liesegang ().

Nehmen Sie die Anfahrt zum Versuchsfeld bitte selbstständig vor.

Anfahrt zum Versuchsfeld:
In Holzheim in die „Alte Heeresstraße“ abbiegen, nach etwa 50 m an der ersten Gabelung leicht links/geradeaus. Diesem Weg ca. 2 km folgen

Geokoordinaten:
50°47’43.0″N 9°41’19.5″E
50.795265, 9.688754

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH), Uni Kassel
Maximale Kapazität
100
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluss
-
Veranstaltungsort
Versuchsfeld Haunetal-Holzheim
36166 Holzheim