Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Online: Registrierungspflicht für Inverkehrbringer von Verpackungen – Verpackungsgesetz einfach umgesetzt!

Veranstaltungstermine
12. Oktober 2022 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Hinweis

Diese (Online-)Veranstaltung ist nicht barrierefrei.

Inhalt

Einführung: Bedeutung von Verpackungsmaterialien für Nachhaltigkeit und Klimaschutz in Landwirtschaft, Gartenbau und Weinbau

Der nachhaltige Einsatz von Ressourcen ist ein wichtiger Bestandteil von Umwelt- und Klimaschutz. Doch was bedeutet eigentlich „Nachhaltigkeit“ und welche Auswirkung haben in der Landwirtschaft eingesetzte Verpackungen und Wertstoffe auf das Klima?
In diesem Einstiegsvortrag geben Alexandra Rupprecht und Axel Vorwald (beide LLH) einen Einblick in das Projekt „100 nachhaltige Bauernhöfe“ und den zugrundeliegenden Nachhaltigkeitsbegriff. Kunst- und Wertstoffe im landwirtschaftlichen Bereich werden in ihrer Bedeutung für den Klimaschutz vorgestellt und ihre Nutzung in die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit eingeordnet. Beispielhaft werden einzelne Wertstoffe und Verpackungstypen mit ihrem CO2-Fußabdruck vorgestellt und Einsparungspotentiale aufgezeigt.

Alexandra Rupprecht, Beratung Projekt „100 nachhaltige Bauernhöfe“, LLH
Axel Vorwald, Beratung Klimaschutz und Klimaanpassung, LLH

——————————————————————

Verpackungsgesetz – Registrierungspflicht einfach gemacht!

Unternehmen, welche befüllte Verpackungen gewerbsmäßig erstmals in Deutschland in Verkehr bringen, müssen für die Entsorgung und das Recycling ihrer Verpackungen bezahlen.
In diesem Online-Seminar erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die Gesetzeslage, welche Unternehmen bzw. Verpackungsarten davon betroffen sind, ob es für Direktvermarkter*innen Ausnahmeregelungen gibt und wie eine Registrierung beim Verpackungsregister LUCID abläuft.
Praxisnah erklärt Stefan Pult anhand von typischen Produkten aus der Direktvermarktung die notwendigen Handlungsschritte. Im Anschluss an den Vortrag wird allen Teilnehmenden in einer großen Fragerunde die Möglichkeit gegeben, offen gebliebene Fragen zu klären.

Stephan Pult, Referent Kommunikation bei der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister – Osnabrück, Deutschland

Hinweis: Ihre Teilnahme am Seminar wird vertraulich behandelt, die Diskussion wird anonymisiert dokumentiert.

Zielgruppe

  • Betriebe aus Landwirtschaft und Gartenbau mit Direktvermarktung und/oder bäuerlicher Gastronomie (auch für Neueinsteiger geeignet)
  • teilnehmende Betriebe des Projektes „100 nachhaltige Bauernhöfe“

Hinweise

Diese Veranstaltung ist Teil einer Online-Seminarreihe. In der Anlage finden Sie detailliertere Informationen zu den anderen Seminartagen sowie einen Link zu der jeweiligen Anmeldung. Bitte beachten Sie, dass pro Seminartag ein Tagungsbeitrag von 10 € erhoben wird (ausgenommen sind teilnehmende Betriebe im Projekt „100nB“).

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink und Details des Konferenztools BigBlueButton.

Kontakt bei Fragen zu Inhalt oder Anmeldung:

Tel.: +49 6421 4056137; Mail:
Tel.: +49 6441 9289 – 405; Mail:
Tel.: +49 561 7299 – 225; Mail:

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Maximale Kapazität
100
Teilnehmerbeitrag
10,00 €
Anmeldeschluss
12. Oktober 2022
Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung