Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Fokus Tierwohl Rind: Geburtshilfelehrgang beim Rind

Veranstaltungstermine
1. Dezember 2022 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Inhalt

Die Geburt ist ein zentrales Ereignis für Mensch und Tier. Eine fachgerechte Geburtshilfe ist der Grundstein für ein gesundes und vitales Kalb, sowie eine gesunde und leistungsfähige Kuh in der darauffolgenden Laktation. Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen veranstaltet im Rahmen des Projektes Netzwerk Fokus Tierwohl einen jeweils eintägigen Geburtshilfelehrgang bestehend aus Theorie- und Praxisteil.

Neben den Grundzügen der erfolgreichen Geburtshilfe werden auch Fragen rund um Schwergeburten und Komplikationen beantwortet.

Programm 02.12.2022:

10:00 Uhr Begrüßung und Moderation
Jonas Carle, LLH

Vorstellung des Projektes Netzwerk Fokus Tierwohl
Jonas Carle, LLH

10:15 Uhr Theoretischer Teil: Alles rund um die Geburt, Geburtshilfe und Komplikationen(Lydia Stahl, Lukas Trzebiatowski; Veterinärmedizin der JLU-Gießen).

12:00 Uhr Mittagspause

13:00 Uhr Praktische Demonstration: Übungen aller Teilnehmer*innen am Simulator

15:45 Uhr Abschlussdiskussion und Ausblick

16:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Zielgruppe

Praktiker, Berater und Fachleute.

Teilnahmebedingungen

Max. 12 Personen pro Seminartag

Hinweise

Die Veranstaltung ist organisiert im Rahmen des BMEL geförderten Projektes Netzwerk Fokus Tierwohl und ist daher für alle Teilnehmer kostenlos. Mittagessen für Selbstzahler.

Weitere Informationen zum Netzwerk Fokus Tierwohl finden Sie unter der Internetseite NETZWERK focus tierwohl.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Netzwerk Fokus Tierwohl
Maximale Kapazität
12
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluss
28. November 2022
Veranstaltungsort
Kompetenzzentrum HessenRohstoffe und Beratungsstelle Witzenhausen
Am Sande 20
37213 Witzenhausen