Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Praxis: Fokus Tierwohl Rind: Umgang mit kranken und verletzten Rindern

Veranstaltungstermine
7. Februar 2023 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
8. Februar 2023 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Inhalt

Die Kuh ist krank oder verletzt, vielleicht festliegend, und die Behandlung schlägt nicht an. Wie kann man als TierhalterIn gemeinsam mit der TierärztIn sinnvolle Entscheidungen treffen? Neben rechtlichen und ethischen Aspekten liegt an Tag 1 des Workshops der Fokus auf dem Erkennen von und Umgang mit kranken und verletzten Tieren anhand einer Checkliste und eines Leitfadens.
An Tag 2 geht es konkret um die Nottötung durch die/den TierhalterIn mit Möglichkeiten zur praktischen Übung an einem Modell.

Zielgruppe

Praktiker, Berater und Fachleute.

Teilnahmebedingungen

Verbindliche Anmeldung für Tag 1:
Internetseite Landwirtschaftliches Zentrum Baden-Würtemberg

Verbindliche Anmeldung für Tag 2:
Internetseite Landwirtschaftliches Zentrum Baden-Würtemberg

Hinweise

Es besteht die Möglichkeit nur an Tag 1 an der Veranstaltung teilzunehmen oder aber an Tag 1 und Tag 2.
Die Teilnahme ausschließlich an Tag 2 ist nicht möglich.

Die Veranstaltung findet über das BMEL geförderte Projekt Netzwerk Fokus Tierwohl statt, daher ist die Teilnahme für Sie kostenfrei.

Um eine frühzeitige Absage bei Nichtteilnahme wird gebeten, damit Interessierte von der Warteliste nachrücken und wir Sie rechtzeitig darüber informieren können.

Weitere Informationen zum Netzwerk Fokus Tierwohl finden Sie unter der Internetseite NETZWERK fokus tierwohl.

 

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) und LAZBW
Maximale Kapazität
20
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluss
1. Februar 2023
Veranstaltungsort
Landwirtschaftliches Zentrum Baden-Württemberg (LAZBW)
Atzenberger Weg 99
88326 Aulendorf