- Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen - https://llh.hessen.de -

Herbstzeitlose auf Spätmahdwiesen jetzt mulchen

Die Herbstzeitlose ist wegen ihrer Sommerruhe ideal an Wiesen angepasst, die erst ab Ende Mai (bzw. ab Mitte Juni) gemäht werden. Unter solchen Voraussetzungen kann sie sich auf geeigneten Standorten (feucht, humos) schnell verbreiten. Das sehr giftige Pflanzenmaterial, das bei der Heuwerbung mit ins Futter gelangt, lässt eine Verwertung nicht zu, es sei denn, Samenkapseln, Blätter und Stängel werden mühsam mit Hand ausgelesen. Hat sich die Herbstzeitlose derart auf Grünlandflächen verbreitet, dass eine sorgfältige Auslese per Hand zu aufwendig wird, muss die Herbstzeitlose bekämpft werden. Ansonsten droht eine teure Grünlandbrache.

Haben die Samenkapseln die Bodenoberfläche komplett durchstoßen, ist dies der richtige Zeitpunkt für den Mulchvorgang. Dabei ist es wichtig, ausreichend tief und langsam zu mulchen, um möglichst viele Samenkapseln anzuschlagen. Da sich nie alle Pflanzen im gleichen Entwicklungsstadium befinden, werden einige Pflanzen erneut austreiben. Diese Samenkapseln werden dann beim 2. Mulchgang etwa 4-6 Wochen später erfasst.

Das Mulchen verhindert, dass die Pflanzen Assimilate in die Zwiebel einlagern. Sie treiben in dem Frühjahr auch nicht mehr neu aus. So zieht sich die Herbstzeitlose Ende Mai/Anfang Juni geschwächt in die Sommerruhe zurück. Das Mulchgut kann in der Regel wegen der geringen Menge auf der Fläche verbleiben und verrotten. Der folgende Aufwuchs kann dann genutzt werden.

Nach 3 Jahren sollte der Besatz deutlich zurückgegangen sein.

Wichtig:
Handelt es sich bei den Flächen um „Vertragsflächen“ im Sinne des Naturschutzes (HALM, Naturschutz), müssen mögliche Maßnahmen unter Berücksichtigung der Schutzziele von den zuständigen Verwaltungsstellen (Naturschutzbehörden, Abteilungen Landwirtschaft beim Landrat) erwogen und bewilligt werden.
Lesen Sie zu diesem Thema auch unseren Beitrag: Herbstzeitlose – jetzt Flächen für die Frühjahrsbekämpfung ermitteln (Stand: Herbst 2019)