- Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen - https://llh.hessen.de -

Grünland- und Futterbau-Fax

Beratungsangebot Grünland- und Futterbaube­ratung für Milchvieh-, Mutterkuh- und Färsenauf­zuchtbetriebe sowie Biomasseproduzenten

Unsere Leistungen

Pro Kalenderjahr erhalten Sie 15 – 20 Beratungs­faxe. Die Inhalte orientieren sich an der Entwicklung der Pflanzenbestände im Grünland, Ackerfutter und Mais. Hierbei steht die Regionalität im Vordergrund. Dementsprechend ist das Beratungsfax nach den Region Hessen Süd/Mitte und Hessen Nord aufgeteilt.  Das Fax liefert Ihnen auch Informationen zu Fachveranstaltungen.

Ihr Nutzen

Unsere objektiven und neutralen Beratungskräfte decken die gesamte Bandbreite an Fragestellungen im Futterbau begleitend zum Vegetationsverlauf ab. Das Besondere ist die gemeinsame Ar­beit an der Schnittstelle von Pflanzenproduktion und Tierhaltung/-fütterung. Unsere Beratungsinfos helfen, Futter und Substratqualitä­ten zu verbessern und tragen damit nachhaltig zu einem besseren Betriebsergebnis bei.

Inhalt

Die Inhalte des Beratungsfax werden von den regionalen Beratungskräften für Pflanzenproduktion und Tierhaltung zusammengestellt.

Kontakt (Auskunft & Bestellung)

Region Hessen Nord

Bernhard Reiß
Bildungs-und Beratungszentrum Fritzlar
Schladenweg 39
34560 Fritzlar

05622 79777 127 oder 0160 4755192
bernhard.reiss@llh.hessen.de

 

Region Hessen Süd/Mitte

Angela Mögel
Bildungs- und Beratungszentrum Griesheim
Pfützenstr. 67
64347 Griesheim

06155 798 00 39 oder 0171 8628766
angela.moegel@llh.hessen.de

Kosten

Grünland- und Futterbau- Beratungsfax (ohne Wettervorhersage) für den Vegetationszeitraum von März bis Oktober: 26,00 Euro plus MwSt.

Probefax

Anmeldung zum unverbindlichen Erhalt eines Probefax unter:

angela.moegel@llh.hessen.de

Bitte geben Sie Ihre Adresse und Telefonnummer an, sowie die gewünschte Art der Zusendung (per Fax oder Mail).

Hier stellen wir Ihnen ein Ansichtsexemplar zum Probelesen zur Verfügung (Region Hessen Süd, Stand 20.03.2019)