Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Wetter

ISABEL: jetzt mit Starkregen-Prognose

Starkregenereignisse können erhebliche Schäden verursachen. So kann durch den Abtrag von fruchtbarem Oberboden die Ertragsfähigkeit eines Standorts sinken. Überflutung und Ablagerung von Bodenmaterial gefährden zudem Siedlungsbereiche, wie in Nordhessen im Juni 2023 ein Unwetter mit Starkregen, Sturm und Hagel deutlich gezeigt hat. Dabei weisen Böden, die durch eine nicht optimale Bodenstruktur eine geringere Infiltrationsleistung aufweisen, ein höheres Risiko für oberflächlichen Abfluss und Bodenerosion auf.

Beispiel für die Starkregenprognose im Nov 2023 (Screenshot), Quelle: ISABEL, DWD

Es ist davon auszugehen, dass in Folge des Klimawandels die Häufigkeit von Starkregenereignissen zunimmt, wie Berechnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) belegen. Auch die Regenerosivität, d.h. das Potential eines Regens, Bodenerosion zu verursachen, ist über die letzten Jahrzehnte gestiegen.

Von Starkregen spricht man, wenn die Niederschlagsmenge 15 bis 25 mm pro Stunde bzw. 20 bis 35 mm in 6 Stunden beträgt (Stufe 2). Als heftiger Starkregen werden Niederschlagsereignisse mit 25 bis 40 mm pro Stunde bzw. 35 bis 60 mm in 6 Stunden bezeichnet (Stufe 3).

Um das Risiko von Starkregen bei der operativen Planung landwirtschaftlicher Arbeiten berücksichtigen und somit die Gefahr von Bodenerosion reduzieren zu können, beispielsweise nach Bodenbearbeitung oder Ausbringung organischer Düngemittel, bietet das Online-Portal ISABEL (https://isabel.dwd.de/) des Deutschen Wetterdienstes eine 5-Tages-Prognose für die Wahrscheinlichkeit von Starkregen an. Zu finden ist die Prognose unter „Deutschlandübersicht – Agrarmet. Gefahrenhinweise“. Abbildung 1 zeigt beispielhaft die Prognose der Wahrscheinlichkeit von Starkregen für den 9. November 2023, berechnet am 7. November. Für zwei Regionen wird das Auftreten von Starkregen als wahrscheinlich vorhergesagt.

Zugang zum Online-Portal ISABEL können hessische Landwirte und Gartenbauer über folgende Seite anmelden: https://llh.hessen.de/registrierung-isabel/.


Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag