Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Aktuelles’

Beitragsarchiv

Es wurden 1017 Beiträge gefunden:

 

Freddie und Ben erfolgreich in Klasse M

Mitte Juni fanden in Mücke-Atzenhain die Kreismeisterschaften des KRB Vogelsberg mit Wertungen u. a. zum Dressur-Cup Mittelhessen statt. Hier konnte sich Freddie Mercury mit Heinrich Brähler gleich zweimal im Vorderfeld behaupten.

>> Weiter
 

In Trockenperioden richtig bewässern – Grenzen der Wasserfass-Bewässerung

In trockenen Sommern, wie im Jahr 2015, müssen Obstanlagen bewässert werden. Wasserzapfstellen stehen Obstbaubetrieben aber nicht immer und überall zur Verfügung.

>> Weiter

Rückblick: Exkursion an die Mosel

Die Mosel - Deutschlands älteste Weinregion Die Mosel, Deutschlands älteste Weinregion, war in diesem Jahr das Ziel einer zweitägigen Exkursion für hessische Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof und Bäuerlicher Gastronomie.

>> Weiter
 

Gemüseanbau im Folienhaus in Erdkultur

Wir bearbeiten Sortenfragen bei wirtschaftlich bedeutenden Gemüsearten wie Tomaten, Paprika, und Feldsalat. Diese testen wir auf Marktqualität, Anbausicherheit, Geschmack, Inhaltsstoffe und Resistenzen gegen Schadpilze und -insekten.

>> Weiter
 

Eutergesundheit beeinflusst die Milchqualität

Der Gehalt an somatischen Zellen (Körperzellen) ist nicht nur ein wichtiger Indikator für die Eutergesundheit der Tiere, sondern auch für die Verarbeitungs- und die Lagerfähigkeit der Milch.

>> Weiter

Nach bestandener Prüfung in die Besamung

Prämienhengst Confidento hat in Marbach seinen 14-tägigen Veranlagungstest erfolgreich absolviert, ist zurück in der Obhut von Obersattelmeister Frank Stecher und ab sofort über Dillenburg im Besamungseinsatz.

>> Weiter
 

Keimgehalt und Milchqualität

Keime sind Kleinstlebewesen wie Bakterien, Hefen und Schimmelpilze. Milch aus gesunden Eutern ist keimfrei und wird erst beim Melken und der weiteren Behandlung mit Keimen verunreinigt.

>> Weiter
 

Projekt: Nach der Obstblüte blühen die Randflächen

Als Dauerkultur bieten Obstanlagen viele Möglichkeiten, damit sich eine biologische Vielfalt etablieren kann.

>> Weiter