Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Landessortenversuche’

Beitragsarchiv

Es wurden 87 Beiträge gefunden:

 

Ergebnisse der LSV Sommerweizen 2018 & Empfehlungen

Der Anbau von Sommerweizen bietet arbeitswirtschaftliche Vorteile und trägt zu Anbau­di­ver­si­fizierung sowie Krankheits- und Unkrautminderung bei.

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Sommer-Braugerste 2018 & Empfehlungen

Sommergerste wurde in Hessen auf 19.200 ha angebaut, damit ist der Anbauumfang um 2.700 ha im Vergleich zum Vorjahr ausgeweitet worden

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Silomais 2018

Mit dem Jahr 2018 geht auch ein schwieriges Maisjahr zu Ende.

>> Weiter
 

LSV Öko-Wintergerste 2018: Trockenheit verursachte enttäuschende Erträge

Viele hessische Öko-Praktiker haben in jüngerer Zeit mit dem Anbau von Öko-Wintergerste durchaus positive Erfahrungen gemacht, so dass sie in immer mehr Betrieben einen festen und günstigen Platz in der Fruchtfolge einnimmt.

>> Weiter
 

LSV Öko-Winterweizen 2018: Sortenwahl nach der Verwertung richten

Die Wahl der Sorte bestimmt im Ökolandbau in erheblichem Maße, ob der Stickstoff vorrangig in Rohprotein und damit Qualität (Backfähigkeit), oder in Kornertrag umgesetzt wird. Der Landwirt stellt somit bei der Sortenwahl die Weichen für Back- oder Futterweizen.

>> Weiter
 

LSV Öko-Triticale 2018: Erhebliche Ertragsverluste durch Trockenheit

Triticale bringt als Kreuzung von Weizen und Roggen vom Weizen das höhere Ertragspotenzial und vom Roggen die geringere Krankheitsanfälligkeit mit. Als langstrohige, gesunde und relativ anspruchslose Getreideart mit hohem Futterwert eignet sie sich gut für den Anbau in Ökobetrieben.

>> Weiter
 

LSV Öko-Roggen 2018: Auch dem Roggen machte die Trockenheit zu schaffen

Unter den Getreidearten ist der Roggen so anspruchslos wie kein anderes Getreide. Aufgrund der ausgeprägten Resistenz gegenüber Kahlfrösten, des starken Wurzelsystems und der frühen Pflanzenentwicklung bei langer Kornfüllungsphase ist der Roggen sehr gut auch für grundwasserferne, leichte, sandige Standorte mit Tendenz zur Trockenheit geeignet.

>> Weiter
 

Sortenempfehlungen Wintergetreide 2018

Auf der Basis der mehrjährigen Versuchsergebnisse der Landessortenversuche werden in Abstimmung mit dem Saatbauverband West die in Tabelle 1 und 2 aufgeführten Winter­getreide­sorten für die Herbstaussaat 2018 in Hessen empfohlen.

>> Weiter