Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Pflege’

Beitragsarchiv

Es wurden 16 Beiträge gefunden:

 

Nachhaltige Freude am Weihnachtsbaum: Regional erzeugte Bäume sind gefragt

Die Nachfrage nach einem regionalen Baum wird nach Einschätzung des Arbeitskreises Hessischer Weihnachtsbaum 2020 so hoch sein, wie seit Jahren nicht mehr. Viele Menschen besinnen sich in diesen Zeiten auf ruhige, beschauliche Weihnachten mit echter Tanne.

>> Weiter
 

Schottergärten – Stein(e) des Anstoßes

Als erstes Bundesland hat nun Baden-Württemberg ein landesweites Verbot von Schottergärten erlassen. Seit dem 31.07.2020 hat der neue Paragraf 21a des Landesnaturschutzgesetzes (BW NatSchG) seine Gültigkeit.

>> Weiter
 

Grünlandpflege: Wiesenschleppe oder Striegel?

Die erforderliche Wärmesumme für das Gräserwachstum wurde bereits am 10. März am Beispiel Odenwald erreicht (veröffentlicht im Wetterfax des DWD). Bis vor drei Woche konnte das Grünland allerdings nur auf trockenen Standorten befahren werden.

>> Weiter
 

Grünlandmanagement im (Klima-)Wandel

Im Frühjahr 2020 zeigen sich viele Grünlandbestände von den vergangenen Dürren gezeichnet. Hinzukommen Mäuseschäden, die zuletzt teils ein dramatisches Ausmaß angenommen hatten.

>> Weiter
 

Überwinterung von Blühflächen

Blühflächen haben sich in den letzten Jahren in unserer Kulturlandschaft deutlich vermehrt; doch ist Blühfläche längst nicht gleich Blühfläche!

>> Weiter
 

Zitzenpflege bei kalter Witterung

Die Zitzenhaut sollte immer möglichst glatt und ohne Verletzungen sein, damit sich zum einen die Kühe gut melken lassen und zum anderen die Zitzenhaut von möglichst wenig euterpathogenen Keimen besiedelt wird.

>> Weiter
 

Vorbeugender Pflanzenschutz im Grünland – Vorsicht ist besser als Nachsicht

Auf Grünland sind artenreiche Mischbestände mit ausgewogenen Anteilen wertvoller Gräser, Kräuter und Leguminosen erwünscht.

>> Weiter
 

Wegränder sind Lebenslinien – Tipps zur Pflege

Sie werden immer schmaler und seltener: Wegränder und Feldraine.

>> Weiter