Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Presse’

Beitragsarchiv

Es wurden 38 Beiträge gefunden:

 

Fachschüler in Griesheim präsentieren Ergebnisse Ihrer Projektarbeiten - VLF Aereboenia Starkenburg spendet Startkapital

Griesheim. An der landwirtschaftlichen Fachschule in Griesheim haben die Schüler Ende März die Ergebnisse Ihrer Projektarbeiten vor Vertretern des Kollegiums und des Berufsstandes präsentiert.

Weiterlesen
 

Grüngut effizient trocknen und verarbeiten

Immer mehr Landwirte denken über alternative Vermarktungsmöglichkeiten für ihre Milch nach, um bessere Erlöse erzielen zu können. Die Heumilchproduktion scheint hier ein durchaus interessanter (Nischen-)Betriebszweig zu sein, der gerade auch in Ökobetrieben große Aufmerksamkeit findet.


Weiterlesen
 

Regierungssprecher Bußer informiert sich über die hessische Eiweißinitiative

Bad Hersfeld. Der Sprecher der Hessischen Landesregierung, Staatssekretär Michael Bußer, hat vergangene Woche das Landwirtschaftszentrum Eichhof in Bad Hersfeld besucht.

Weiterlesen
 

Wohin entwickelt sich die Landwirtschaft und wie schnell?

Beim diesjährigen Forum Landwirtschaft Schwalm Eder in Fritzlar wurde die Geschwindigkeit, mit der sich die Landwirtschaft verändert, behandelt und kritisch hinterfragt. Unter dem Titel „Landwirtschaft auf der Überholspur – Globalisierung, Digitalisierung und was noch?“ wurde über die Chancen aber auch Risiken von Precision Farming sowie volatilen Märkten diskutiert.

Weiterlesen

Fermenterrevision richtig und sicher gestalten

Bad Hersfeld. Biogasanlagen sollten regelmäßig und somit auch bereits vorbeugend einer gründlichen Wartung unterzogen werden. Die auf diesem Wege möglichen Reparatur- und Sanierungsarbeiten, tragen zur Verbesserung der Betriebs- und Arbeitssicherheit bei. Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) hat nun ein Video veröffentlicht, dass die wichtigsten Punkte der geplanten Fermenter Revision behandelt. „Wir möchten mit diesen Fachinformationen die verantwortlichen Anlagenbetreiber und deren Mitarbeiter auf eine sachgerechte und unfallfreie Wartung vorbereiten“ sagt der Fachgebietsleiter für Fachinformationen Biorohstoffnutzung Klaus Wagner. Der Videobeitrag greift u.a. die Sanierungsarbeiten an der Behälterkrone, technischen Einbauten und der Holzdecke auf, die nach dem Öffnen des Fermenters erst sichtbar werden. Darüber hinaus werden die zu treffenden Maßnahmen zum Arbeitsschutz gezeigt, die durch den Anlagenbetreiber dokumentiert werden müssen. Der Beitrag behandelt ebenso die notwendigen Vorbereitungen, damit die Revision zügig abläuft und somit nur kurze Standzeiten verursacht. Hier gehts zum Video: Praxistag Fermenterreinigung, Fermentersanierung

Weiterlesen
 

Tierwohl im Fokus der Landwirtschaftlichen Woche

Die 70. Landwirtschaftliche Woche Nordhessen lenkte ihren Blick auf die Ansprüche der Gesellschaft an die heutige Nutztierhaltung und wie man in der Kommunikation damit umgehen kann.

Weiterlesen
 

Rückblick: Hochschultag Witzenhausen 2017

Wege zu einem verbesserten Management in der Ökologischen Tierhaltung - Seit 2007 findet an der Universität Kassel-Witzenhausen ein gemeinsamer Hochschultag mit dem Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) statt. In diesem Jahr stand die Frage nach den Möglichkeiten für ein verbessertes Management in der Ökologischen Tierhaltung im Mittelpunkt des Seminartages.

Weiterlesen
 

Bauernhof als Klassenzimmer wird klimafreundlicher

Ende November nahmen 20 Landwirte und Landwirtinnen an der ersten Fortbildung im Rahmen des "Integrierten Klimaschutzplan Hessen 2025" teil. Ziel ist es, dass bisherige Angebot für "Bauernhof als Klassenzimmer" zu erweitern. Die Veranstaltung, die vom LLH Bildungsseminar Rauischholzhausen organisiert wurde, fand auf dem Naturland Biobetrieb von Familie Vogel in Nidderau statt.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen