Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Raps’

Beitragsarchiv

Es wurden 43 Beiträge gefunden:

 

Raps-Blütenbehandlung

Die Rapsbestände haben unter den Nachtfrösten zum Monatswechsel sehr gelitten. In der Regel zeigen die Stängel mehr oder weniger ausgeprägte Frostrisse, die bei der trockenen Witterung hoffentlich verkorken.

>> Weiter
 

Feldbegehungen per Video

Zusammenkünfte, und dazu zählen auch die bewährten Feldbegehungen des LLH, sind bis mindestens Mitte/Ende April wegen der Corona-Pandemie tabu.

>> Weiter
 

Rapsmarkt: 400-Euro-Marke geknackt

Die Rapskurse erklimmen in Paris aktuell Höchststände. Versorgungsdefizite in der EU, Buschfeuer in Australien und gedämpfte Ernteaussichten heizen den Kursen ein.

>> Weiter
 

Rapsmarkt: Importe aus der Ukraine rückläufig

Versorgungsdefizite konnten am Rapsmarkt in dieser Saison bislang durch Importe aus der Ukraine wieder ausgeglichen werden. Doch das könnte sich demnächst ändern.

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Winterraps 2018/19 & Empfehlungen

Nach den Ertragsausfällen im Extremjahr 2018 ließ die Witterung im Herbst und Frühjahr be­fürchten, dass auch im aktuellen Jahr mit witterungsbedingten Ertragseinbußen zu rechnen ist.

>> Weiter
 

Ölsaaten: Rapskurse verlieren 14 EUR/t im Februar

Am Rapsmarkt ist derzeit kein Silberstreif am Horizont zu erkennen. Angesichts der schwachen Vorgaben vom Terminmarkt trüben sich die Aussichten sogar weiter ein.

>> Weiter
 

Ölsaaten: Rapsmarkt schaltet auf „Stand-By“

In Paris konnten die Rapsnotierungen wieder Kursgewinne verbuchen. Doch der Kassamarkt bleibt unterentwickelt. Bis zum Jahresende ist mit keiner Belebung zu rechnen.

>> Weiter