Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Technik’

Beitragsarchiv

Es wurden 30 Beiträge gefunden:

 

Wohin entwickelt sich die Landwirtschaft und wie schnell?

Beim diesjährigen Forum Landwirtschaft Schwalm Eder in Fritzlar wurde die Geschwindigkeit, mit der sich die Landwirtschaft verändert, behandelt und kritisch hinterfragt. Unter dem Titel „Landwirtschaft auf der Überholspur – Globalisierung, Digitalisierung und was noch?“ wurde über die Chancen aber auch Risiken von Precision Farming sowie volatilen Märkten diskutiert.

>> Weiter

Selbstfahrende Futtermischwagen nun zulassungsfrei und KFZ-steuerfrei

Nach einer Entscheidung des Bundesrates am 07.07.2017 fallen selbstfahrende Futtermischwagen künftig unter "selbstfahrende Arbeitsmaschinen" und sind somit zulassungsfrei und auch nicht mehr kraftfahrtsteuerpflichtig. Allerdings dürfen diese Fahrzeuge eine bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h nicht überschreiten.

>> Weiter
 

Vorsicht Liquiditätsfalle!

Besonders in Arbeitsspitzen werden ältere Maschinen bei einer größeren Reparatur gerne gegen neue eingehandelt. Können diese Käufe nicht mit eigenem Geld bezahlt werden, dann bieten sich Bankdarlehen oder vom Landmaschinenhandel vermittelte Finanzierungen mit Laufzeiten von zwei bis acht Jahren und unterschiedlichsten Zinssätzen an.

>> Weiter
 

Liste verlustmindernder Geräte

Durch den Einsatz moderner Düsentechnik, lassen sich Schäden durch Abdrift vermeiden bzw. reduzieren.

>> Weiter

Info zum Führerscheinrecht

Haben Sie immer noch den grauen- oder rosafarbenen Führerschein? Sind Sie in der Landwirtschaft tätig, haben das 50. Lebensjahr vollendet und besitzen Führerscheinklasse 2?

>> Weiter

LLH/ALB Tagung: Management von Fahrsiloanlagen

Mit einer Fachtagung zum Management von Fahrsiloanlagen ging das Winterprogramm 2015/2016 der Arbeitsgemeinschaft für Rationalisierung, Landtechnik und Bauwesen in der Landwirtschaft Hessen e.V. (ALB) am 09. März zu Ende.

>> Weiter