Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Rinder

Laudan-Tochter Ginster aus Dautphetal

Ein ganz typisches Erscheinungsbild zeigt die Laudan-Tochter Ginster, die auf dem Betrieb der Familie Werner in Dautphetal-Hommertshausen die 100.000 Liter-Grenze überschritten hat:

100000-Liter-Kuh Ginster der Familie Werner aus DautphetalEine hell gezeichnete, mittelrahmige Kuh mit korrektem Körperbau und alle wichtigen Eutermerkmale sind bei der Durchschnittsleistung der Kuh von 12.058 kg Milch – 3,23 % Fett – 2,99 % Eiweiß als tadellos zu bezeichnen. Die Durchsetzungsfähigkeit der Kuh innerhalb der Herde war auch bei der Präsentation nicht zu übersehen und ist ein Zeichen für die ausgeprägte Vitalität dieser Dauerleistungskuh.

„Ginster wird die letzte Kuh mit dieser Lebensleistung in unserem Betrieb sein“, fasst Kurt Werner seine Eindrücke zusammen, da der Betrieb in absehbarer Zeit die Milchproduktion einstellen wird. Umso erfreulicher ist es, dass auf dem Hof Werner, wo die Kühe in Anbindung mit sommerlichen Weidegang gehalten werden, noch einmal eine solche Ausnahmeleistung präsentiert werden konnte.


Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen