Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Schweine

Fachgespräch Schwein

Am 19.9.2019 findet in Bonn das dritte Fachgespräch MuD Tierschutz zu den aktuellen Ergebnissen der Vorhaben im Bereich Schweinehaltung statt. Ein Schwerpunkt wird die Darstellung der Vorhaben im Kontext der Nutztierstrategie sein.

Tierwohl
Alternative Abferkelsysteme im praktischen Einsatz
Seit 2014 helfen unter anderem die Beratung des Landesbetriebs Landwirtschaft Hessen, Förderung und Wissenstransfer in den Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) Tierschutz dabei, Landwirte fit zu machen – für die Tierhaltung der Zukunft. In den letzten Jahren haben viele Veränderungen in der Nutztierhaltung stattgefunden – weitere Veränderungen stehen den Tierhalterinnen und Tierhaltern bevor. Die MuD Tierschutz leisten einen Beitrag zur Vernetzung von Wissenschaft und Praxis. Im Fachgespräch berichten Landwirtinnen und Landwirte über ihre bisherigen Erfahrungen und Ergebnisse in den MuD Tierschutz in der Schweinehaltung. Themen wie die Haltung unkupierter Schweine, die Haltungsanreicherung von Sauen, sowie die Ferkelkastration werden praxisnah beleuchtet.

Es werden Teilnehmer aus Praxis, Wissenschaft und Politik erwartet.

Weitere Informationen unter: https://www.mud-tierschutz.de/3-fachgespraech-mud-tierschutz/


Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen