Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Tierwohl

Video mit LLH-Beraterin Nadja Böck in der Nebenrolle ausgezeichnet

Bei dem diesjährigen Umweltfilm-Festival „Deauville Green Awards“ in Frankreich wurde am 13. Juni ein Film des Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) in der Kategorie „Gesundheit und Lebensqualität“ mit dem Silber-Green Award ausgezeichnet.

Unkupierte
LLH-Beraterin Nadja Böck mit unkupierten Ferkeln
Im Film werden Maßnahmen gegen das Schwanzbeißen bei unkupierten Ferkeln dargestellt. Der Hof, auf dem das Video gedreht wurde, nimmt an den Modell- und Demonstrationsvorhaben Tierschutz (MuD) teil.

Neben den Hauptdarstellern – unkupierte Ferkel und ihr Halter – spielt Nadja Böck, LLH Beraterin beim MuD „Schwein“ eine weitere Rolle.

Wir gratulieren zur Auszeichnung!

Das Video können Sie hier abrufen:

Weitere Informationen zum Filmfestival: www.deauvillegreenawards.com


Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen