Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Klimaschutz

2. Online-Vortragsreihe zur Anpassung an den Klimawandel 

Unter dem Motto „Herausforderungen und Perspektiven in der Landwirtschaft und im Gartenbau“ geht die LLH-Online-Vortragsreihe zur Klimaanpassung in die zweite Runde. Wie in den bereits  vergangenen Seminaren werden auch in diesem Jahr wieder verschiedene produktionstechnische Maßnahmen beleuchtet, die zu einer Anpassung an die sich verändernden klimatischen Bedingungen beitragen können.

Neben pflanzenbaulichen Themen soll diesmal die Tierhaltung stärker in den Fokus rücken. Dabei wird es u.a. Vorträge zum „Umgang mit Hitzestress bei Rindern“ oder zum „Einfluss bodennaher Gülleausbringung auf die Futterqualität“ geben.

Los geht es am 18. Januar mit dem Thema „Was ist für den erfolgreichen Zwischenfruchtanbau zu beachten? – Heute schon an morgen denken“.

Durch Klicken auf den Vortragstitel erhalten Sie weitere inhaltliche Informationen zur Veranstaltung und gelangen zur Anmeldung.

Weitere Termine werden folgen!

Den Zugangslink und Hinweise zur Teilnahme erhalten Sie spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail.

Termine und Themen der Vortragsreihe:

Dienstag 18.01.2022:

(19:00 bis 21:00 Uhr)

Was ist für den erfolgreichen Zwischenfruchtanbau zu beachten? – Heute schon an morgen denken

Referenten: Marc Fricke-Müller, Philipp Möbs und Marcel Phieler (LLH)

Dienstag 01.02.2022:

(19:00 bis 21:00 Uhr)

Bodennahe Gülleausbringung – Einfluss auf die Futterqualität

Referenten: Arnt Schäfers, Philipp Heimel & Andreas Sünder (LLH)

Dienstag 15.02.2022:

(19:00 bis 20:30 Uhr)

Umgang mit Hitzestress bei Rindern

Referent: Dr. Hans-Joachim Herrmann (LLH)

 

 


Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag