- Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen - https://llh.hessen.de -

Weingut Engelmann-Schlepper (Eltville)

Rheingauer Lebensfreude auf dem Weingut

Familie Schlepper umringt von ihren Reben; @Cornelia Schlepper

Seit 1983 führen Marlies und Walter Schlepper das Weingut. Gemeinsam mit Tochter Cornelia und Schwiegersohn Johannes Bohnacker arbeiten sie in den Weinbergen, um Jahr für Jahr den Boden und die Reben für köstliche Weine zu bereiten. Hauswirtschaftsleiterin Marlies führt darüber hinaus mit viel Liebe und Engagement ein Gästehaus.
Johannes und Cornelia zeichnen sich gemeinsam für den Ausbau der Weine im Keller verantwortlich. Bei Verkostungen und Weinproben heißt Sie die Familie herzlich Willkommen und berät Sie gerne!

Walter Schlepper: “Du musst mit der Natur arbeiten, und nicht gegen sie!“

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, Flora und Fauna der Weinberge für nachfolgende Generationen vital zu erhalten. In den Weinbergen achten wir besonders auf die Bodenbewirtschaftung: termingerecht, herbizidfrei und mit vielfältiger Einsaat. Gebrauchte Flaschen und Kartonagen nehmen wir zurück und verwenden sie erneut – so sparen wir ca. 40% Neuglas ein.

Wir nehmen am Projekt teil, weil wir das Projekt als optimale Unterstützung auf unserem Weg zum ökologischen Weinbau sehen und gleichzeitig ein Signal setzen möchten, dass hier in Hessen nachhaltig gedacht und gehandelt wird.

Steckbrief

Betriebsübernahme: ca. 17. Jahrhundert
Bewirtschaftungsform: Konventionell
Arbeitskräfte: 1
Fläche: 7,5 ha
Landwirtschaftlicher Schwerpunkt: Weinbau
Vermarktung: Direktvermarktung via Online-Shop und ab Hof
Öffnungszeiten ab-Hof-Verkauf: Mo – Sa: 9 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr
Aktivitäten: Teilnahme an den „Rheingauer Schlemmerwochen“ Anfang Mai, am „Martinsthaler Schlemmerstand“ im Juni und an den „Tagen der offenen Weinkeller“ Anfang September

Kontakt

Weingut Engelmann-Schlepper
Familie Schlepper & Johannes Bohnacker
Hauptstraße 55
65344 Eltville-Martinsthal
www.engelmann-schlepper.de

 

ERROR, invalid directory