- Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen - https://llh.hessen.de -

Programm Speakers Corner im LLH-Zelt

Im Rahmen einer „Speakers Corner“ wird der LLH den Gästen der Ökofeldtage im LLH-Zelt noch mehr Fachinformation zum Ökolandbau aus erster Hand bieten.

Dort geben Expertinnen und Experten mit Impulsvorträgen und Interviews Einblicke zu aktuellen Themen in der Ökolandwirtschaft: Ob Bio-Weiderinderhaltung, Trends in der Direktvermarktung oder Erfahrungen aus der Klimaschutzberatung – besuchen Sie uns im LLH-Zelt (Stand C1)! Die Impulsvorträge oder Interviews beginnen zur vollen Stunde und dauern etwa 30 Minuten. Seien Sie früh genug da – die (Steh-) Plätze sind begrenzt.

Programm: 28.06.2022

Uhrzeit Titel/Inhalt Organisation Referentinnen/Referenten
10:00 100 nachhaltige Bauernhöfe und deren Einbindung in innovative Humusforschung (Ökoaktionasplan-Projekt) LLH, Projekt „100 nachhaltige Bauernhöfe“
Projekt „Humuvation“
  • Kristin Mutschinski
    (LLH, Projekt „100 nachhaltige Bauernhöfe“)
  • Lucas Kohl (Weidehof Hochland, Projekt „Humuvation“)
11:00 Fördermöglichkeiten in der Land- und Ernährungswirtschaft RP Gießen, Dez. 51.1
  • Dirk Messerschmidt (Landwirt)
  • Dr. Jürgen Becker
    (RP Gießen )
13:00 Öko-Langzeitversuche in Hessen: Auf Betriebstypen abgestimmte Fruchtfolgen und Nährstoffmanagement (ÖAP-Projekt) LLH, Uni Kassel, Hessisches Umweltministerium
  • Morten Möller
    (Uni Kassel, Fachgebiet Ökologischer Land- und Pflanzenbau)
  • Dr. Andreas Hammelehle
    (LLH, Fachinformation Pflanzenbau)
14:00 Entwicklung und Vermehrung ökologischer Getreidesorten (EIP Projekt) RP Gießen, Dez. 51.1
  • Dr. Carl Vollenweider (Dottenfelder BioSaat GmbH, Hauptverantwortlicher der OG Öko-Getreide-Saatgut und Sorten)
15:00 Hessisches Bio-Weiderind – eine regionale Wertschöpfung und Vermarktung (ÖAP-Projekt) Hessisches Umweltministerium
  • Constantin Haupt,
    MGH Gutes aus Hessen
  • Flavio Traxl,
    Bio Rind & Fleisch

 

Programm: 29.06.2022

Uhrzeit Titel/Inhalt Organisation Referentinnen/Referenten
11:00 Ökolandbau in den hessischen Fachschulen – ein integrativer Ansatz LLH, Landwirtschaftliche Fachschulen
  • Philipp Hütsch
    (LLH, Landwirtschaftliche Fachschulen)
13:00 Trends in der Direktvermarktung LLH, Beratungsteam Erwerbskombinationen
  • Franziska Böhm
    (LLH, Beratungsteam Erwerbskombinationen)
14:00 Implementierung eines Netzwerks Ökolandbau und Kompost (NÖK) in Hessen (ÖAP-Projekt) RP Gießen, Dez. 51.1
  • Dr. Felix Richter (Witzenhausen-Institut für Abfall, Umwelt und Energie GmbH)
  • Ralf Gottschall (Ingenieurbüro für Sekundärrohstoffe, Abfall- und Kreislaufwirtschaft, ISA)
16:00 Gemeinsam forschen für eine nachhaltige Landwirtschaft – Ideen umsetzen mit EIP-Agri hessen-, deutschland- und EU-weit! RP Gießen, Dez. 51.1
  • Dr. Leonie Göbel (Deutsche Vernetzungsstelle, BLE)
  • Svea Thietje
    (Institut für Ländliche Strukturforschung, IfLS)

 

Programm: 30.06.2022

Uhrzeit Titel/Inhalt Organisation Referentinnen/Referenten
11:00 Innovative Mahnahmen zur Steigerung der Flächenproduktivität von ökologischen Weizen- und Sojasorten
(ÖAP-Projekt)
JLU, LLH, Hessisches Umweltministerium
  • Eva Völker
    (JLU Gießen)
13:00 Ist Tierwohl messbar? Das Tierwohl-Tool Milchvieh Hessen RP Gießen/ EIP Projekt
  • Leonie Schnecker
    (LLH, Beratungsteam Tierhaltung)
  • Johanna Krähling (Ingenieurbüro für Ökologie und Landwirtschaft GmbH)
15:00 Hoch hinaus mit Hanf?
Erste Ergebnisse aus einem EIP-Vorhaben
RP Gießen, Dez. 51.1,
OG Hanfanbauer Werra-Meißner
  • RP Gießen, Dez. 51.1
  • OG Hanfanbauer Werra-Meißner

 

Wir danken dem Hessischen Umweltministerium, dem Regierungspräsidium Gießen und FiBL für die Unterstützung sowie allen Referenten und Referentinnen für die Beiträge.

Weitere Infos unter: https://oeko-feldtage.de/