Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Erwerbskombinationen

Aktuelle Corona-Informationen für Betriebe mit Gastgewerbe

Die neue Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkung (CoKoBeV) gilt seit dem 02.11.2020.

Detaillierte Informationen für Anbieter im Gastgewerbe bieten die Auslegungshinweise der CoKoBeV und ein Infoblatt zum „Lockdown Light“ des DEHOGA Hessen.

Ein paar relevante Fakten in Kürze:

  • Übernachtungsangebote sind nur zu notwendigen Zwecken erlaubt. Übernachtungen zu touristischen Zwecken sind nicht erlaubt.
  • Gastronomische Betriebe dürfen Speisen und Getränke nur zur Abholung oder Lieferung verkaufen.
  • Nur Mund-Nasen-Bedeckungen, die eng an der Haut liegen, sind erlaubt. (Gesichtsvisiere sind nicht mehr gestattet)
  • Der gemeinsame Aufenthalt ist gestattet für maximal 10 Personen aus maximal zwei Hausständen. Der Konsum von Alkohol in öffentlichen Räumen ist in der Zeit von 23:00 bis 6:00 verboten.

Außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundes

Von der vorübergehenden Schließung betroffene Betriebe können die außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundes in Anspruch nehmen. Diese wird an den Umsätzen von November 2019 des jeweiligen Betriebs berechnet und als einmalige Kostenpauschale ausgezahlt. Eine Übersicht über die verschiedenen Corona-Hilfen gibt es beim Bundesministerium für Finanzen.


Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen