Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Eingeschränkter Dienstbetrieb im LLH

Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus hat der LLH seinen Dienstbetrieb eingeschränkt. Dies ist eine vorbeugende Maßnahme, um die weitere Ausbreitung der Infektion zu verlangsamen bzw. einzudämmen. Es kann dazu kommen, dass Sie unsere Mitarbeitenden nicht in allen Fällen per Telefon, Handy oder E-Mail erreichen.

Die einzelbetriebliche Beratung der landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Betriebe, die Ausbildungsberatung und das Beratungsangebot für den Freizeitgartenbau (Gartentelefon) sowie sonstige Beratungsanfragen werden über Telefon und E-Mail grundsätzlich weiterhin angeboten bzw. beantwortet.

Der LLH hat zudem alle Veranstaltungen vorerst bis zum 19.04. abgesagt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

In dringenden Fällen erreichen Sie uns über unsere Zentrale unter 0 561 7299-0.


Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen