Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

2. Tag Strohbautagung: Modernes Bauen mit Stroh – Chance für die Zukunft oder ökologischer Traum?

Veranstaltungstermine
10. März 2021 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalt

Bauen mit Stroh – klingt ungewöhnlich, ist es aber nicht (mehr). Die häufigste und in Deutschland auch zugelassene Form ist der Strohballenbau im Holzständerwerk. Dabei dienen die Strohballen als Wandfüllung und gleichzeitig als Dämmstoff sowie ggf. auch als Putzträger.
Am 2. Tag der Strohbautagung wird es um Anwendungsmöglichkeiten und Perspektiven des Strohbaus gehen. Die gute Ökobilanz des Strohbaus, meist mit Lehm- und Kalkputz muss Eingang in größere Bauprojekte und in die Sanierung finden. Es gibt so viele Möglichkeiten, Stroh als Dämmstoff anzuwenden. Der Brandschutz ist mit Feuerwiderstandsklasse F30 oder F90 gegeben.
In Deutschland schätzt man den derzeitigen Bestand an Strohballenhäusern auf maximal 1.500 Gebäude, meist Einfamilienhäuser im ländlichen Raum. Das ist in vielen Ländern Europas anders, dort werden bereits große Objekte aus Strohballen errichtet, z. B. Schulen, Kindergärten, Tagungshäuser, Restaurants usw. Es geht aber nicht nur um Strohballenhäuser, in der Tagung wird auch der Holzständer- oder Holztafelbau mit Stroheinblasdämmung sowie das Dämmen mit Strohdämmplatten im Bestand und Neubau ein Thema sein.
Die Tagung insgesamt richtet an beiden Tagen den Fokus auf die Möglichkeiten für das zukunftsgerechte Bauen mit Stroh in großer Gebäudevielfalt. Hierbei wird die gesamte Wertschöpfungskette von der Baustrohbereitstellung bis zum fertigen Gebäude betrachtet.

Tagesordnung

10.03.21 ab 09:00 Uhr

Modernes Bauen mit Stroh

Impuls: Zukunftsfähig bauen
n.n. (HMUKLV)

09:30 Uhr

Marktentwicklung Strohballenbau, Erfahrungen in Deutschland
Wiebke Kaesberg, Baustroh GmbH, Verden

10:15 Uhr

Strohballenbau: Planung – Genehmigung – Vorfertigung
Markus Wolf, Zimmerei Grünspecht e.G., Freiburg

11:00 Uhr

11:00 – 11:30 Uhr: Kaffeepause

11:30 Uhr

Öffentliche Gebäude aus Stroh?
Beispiel Kloster Plankstetten mit Kita und Gästehaus als Strohballenhaus
Benedikt Kaesberg, Baustroh GmbH, Verden

12:15 Uhr

Energieeffizient Bauen mit Stroh – so werden Träume wahr
Vorstellung eines Wärmebrückenkatalogs und Erfahrungen mit einem konkreten Gebäude
Prof. Dr.-Ing. Benjamin Krick, Passivhaus-Institut, Darmstadt

13:00 Uhr

13:00 – 13:45 Uhr: Mittagspause

13:45 Uhr

Strohbauplatten als Dämmstoff
Gerhard Huppenberger, Naturdämmstoffe Huppenberger GmbH, Riedlhütte

14:15 Uhr

Keine Angst vor großen Projekten in der Stadt
Mehrgeschossige strohgedämmte Wohnanlagen bis Gebäudeklasse 4
Dirk Scharmer, Architekt, Lüneburg

15:00 Uhr

15:15 – 15:30 Uhr: Kaffeepause

15:30 Uhr

Ab 15:30 Uhr: Exkursionen

  • Enno-Narten-Bau auf Burg Ludwigstein (Werk- und Seminargebäude, 2012)
  • Einfamilienhaus in Hann. Münden-Lippoldshausen (Strohballenbau, 2020)
  • EcoCocon-Mehrfamilienhaus Witzenhausen-Ziegenhagen (2020)
17:00 Uhr

Ca. 17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Zielgruppe

Landwirte, Architekten, Bauingenieure, Energieberater, Baubegleiter, Baufirmen, Schulämter, Trägerorganisationen, Bauämter, Gemeinden, Immobilienverwaltungen, kommunale und kirchliche Verantwortliche, weitere Interessierte

Teilnahmebedingungen

Die Strohbautagung umfasst zwei Tage, die jeweils einzeln gebucht werden.

Hinweise

Coronabedingt stehen nur insgesamt 38 Plätze zur Verfügung.

Bewilligte Fortbildungspunkte: IngKH je 8 UE, AKH 7 UE; WTA 4 UE. Punkte bei der EEE-/DENA-Liste werden beantragt. Akkreditierung bei der Hess. Lehrkräfteakademie.

Die Exkursionen beginnen zeitgleich ab ca. 15:30 Uhr zu den verschiedenen Zielen. Die Anreise unter Coronabedingungen sollte mit dem eigenen PKW erfolgen. Bei Teilnehmern ohne Fahrzeug bitten wir um Rücksprache mit dem LLH-HeRo.

Bitte geben Sie unter „Bemerkung“ unbedingt Ihren Exkursionswunsch an!

Übernachtungen in Witzenhausen:

  • Seminarhotel DEULA (direkt auf dem Veranstaltungsgelände), Am Sande 20, 37213 Witzenhausen
  • Hotel Stadt Witzenhausen, Am Sande 8, 37213 Witzenhausen
  • Frau Holle Land Hotel (ehem. Burghotel Witzenhausen), Oberburgstraße 10, 37213 Witzenhausen
  • Pension Fischer (Fahrradpension mit FeWo) , Kniegasse 14-18, 37213 Witzenhausen

Weitere Hotels und Pensionen in den Ortsteilen und in der Umgebung

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH-HeRo) und FASBA e.V.
Maximale Kapazität
80
Teilnehmerbeitrag
60,00 €
Anmeldeschluss
1. März 2021
Veranstaltungsort
Kompetenzzentrum HessenRohstoffe und Beratungsstelle Witzenhausen
Ausstellungshalle HeRo (nawarum)
Am Sande 20
37213 Witzenhausen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen