Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Boden & Düngung

Anzustrebendes BodenprofilSeitdem wir Menschen Ackerbau betreiben, versuchen wir die Ernteerträge durch gezielte Maßnahmen, wie zum Beispiel durch Bodenbearbeitung und Düngung, zu erhöhen oder zumindest zu stabilisieren.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie allgemeine Informationen rund um Düngung und Boden. Wir gehen auf die gesetzlichen Grundlagen, die mittlerweile aus der landwirtschaftlichen Praxis nicht mehr wegzudenken sind, ein. Daneben vermitteln wir, wie Sie Ihre Nutzpflanzen sachgerecht mit Nährstoffen versorgen. In der Versuchsstation Harleshausen führen wir verschiedenste Versuche durch und erarbeiten so unsere Beratungsgrundlagen und wichtige Kenngrößen für die Landwirtschaft.

Fruchtspezifische Hinweise finden Sie bei den entsprechenden Kulturen unter Marktfruchtbau.

Beachten Sie auch unsere Informations- und Beratungsangebote zum Boden- & Gewässerschutz!

Aktuelle Themen

 

Video: Düngung im Jahr 2020

Hoffentlich hält der notwendige Regen noch etwas an. So können sich die Bestände erholen und Sie können in Ruhe unser neues Ackerbauforum anschauen.
Weiter
 

Düngeverordnung 2020 - Was ändert sich?

Die am 27.03.2020 vom Bundesrat beschlossene Düngeverordnung tritt nun in Kraft. Im Vergleich zur Düngeverordnung 2017 haben sich einige Änderungen ergeben.
Weiter
 

Dokumentationspflicht nach der Düngeverordnung (DÜV) 2020

Ende April wird die Verabschiedung der DÜV 2020 erwartet. Diese wird sich in einigen Teilen von der DÜV aus dem Jahr 2017 unterscheiden.
Weiter
 

Ackerbauaspekte in getreidebetonten Fruchtfolgen

Wie wirken sich verschiedene Bodenbewirtschaftungssysteme auf Schadgräser und das Auftreten von Krankheiten in getreidelastigen Fruchtfolgen aus?
Weiter
 

Aktualisiert! Nmin-Wert zu Vegetationsbeginn

Der Gesetzgeber fordert vor der Düngung wesentlicher N-Mengen die Erstellung einer Düngebedarfsermittlung und somit den Nachweis der Düngebedürftigkeit der betreffenden Schläge oder Bewirtschaftungseinheiten.
Weiter

Schwefeldüngung im Grünland

Die Rückläufige Schwefeldeposition macht sich nicht nur im Ackerbau bemerkbar, sondern wirkt sich auch auf die Schwefelversorgung von Grünland und damit auf Qualität und Ertrag des wichtigen Grundfutters aus. Gerade im Frühjahr hat der Einsatz mineralischen Schwefels daher seine Bedeutung.
Weiter
 

Landesdüngeverordnung: Ausnahmen von der Dokumentationspflicht - „Befreiungsgrenzen“

Derzeit ist der Grad der Verunsicherung der Landwirte bezüglich der Düngung sehr hoch. Besonders die Abgrenzung zwischen den nach § 13 der Düngeverordnung ausgewiesenen roten Gebieten und den nicht betroffenen Regionen ist ein sensibles Thema.
Weiter
 

Düngung: Einschränkungen beim Einsatz von Breitverteilern ab 2020

Ab dem 01. Februar 2020 darf bei der Aufbringung von flüssigen organischen Düngemitteln auf bestelltem Ackerland kein Schwenkverteiler mehr eingesetzt werden.
Weiter

Drucke diese Seite Drucke diese Seite

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen