Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Boden & Düngung

Anzustrebendes BodenprofilSeitdem wir Menschen Ackerbau betreiben, versuchen wir die Ernteerträge durch gezielte Maßnahmen, wie zum Beispiel durch Bodenbearbeitung und Düngung, zu erhöhen oder zumindest zu stabilisieren.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie allgemeine Informationen rund um Düngung und Boden. Wir gehen auf die gesetzlichen Grundlagen, die mittlerweile aus der landwirtschaftlichen Praxis nicht mehr wegzudenken sind, ein. Daneben vermitteln wir, wie Sie Ihre Nutzpflanzen sachgerecht mit Nährstoffen versorgen. In der Versuchsstation Harleshausen führen wir verschiedenste Versuche durch und erarbeiten so unsere Beratungsgrundlagen und wichtige Kenngrößen für die Landwirtschaft.

Fruchtspezifische Hinweise finden Sie bei den entsprechenden Kulturen unter Marktfruchtbau.

Beachten Sie auch unsere Informations- und Beratungsangebote zum Boden- & Gewässerschutz!

Aktuelle Themen

 

Herbstdüngung

Die Getreideernte ist abgeschlossen und die frei gewordenen Flächen werden in einigen Fällen genutzt, um organische Dünger aufzubringen. Dabei sollten die vorhandenen gesetzlichen Regelungen nicht außer Acht gelassen werden. Die novellierte Düngeverordnung vom 30.04.2020 sieht eine Reihe von Beschränkungen vor, die es zu berücksichtigen gilt.
Weiter
 

Düngeverordnung 2020: Zwischenfruchtanbau in „Roten Gebieten“

BMEL und BMU stellen klar: Pflicht zum Zwischenfruchtanbau in belasteten Gebieten erst ab Herbst 2021
Weiter
 

Die Kalkversorgung im Auge behalten

Nach der Wintergerstenernte bietet sich die Möglichkeit zur Kalkung der Flächen. Um das Ziel der Verbesserung der Bodenstruktur beim Kalkstreuen selbst nicht zu verfehlen, sollte die Stoppelkalkung in den Fahrgassen genutzt werden.
Weiter
 

Video: Kalkqualitäten - nicht nur der Preis zählt

Eine optimale Kalkversorgung der Böden wirkt sich positiv auf die Jugendentwicklung der Pflanzen aus, nimmt auf die Krankheitsanfälligkeit, das Bodenleben und die Mineralisation Einfluss. Nur bei einer optimalen Kalkversorgung sind alle wichtigen Grundnährstoffe für die Pflanze verfügbar.
Weiter
 

Düngeverordnung und hessische Ausführungsverordnung

Regelungen seit dem 01.05.2020
Weiter
 

Welchen Nutzen bringen (Mikro)-Nährstoffbeizen bei Weizen?

Nährstoffbeizen werden von Unternehmen im Agribusiness intensiv beworben mit dem Anspruch, über eine verbesserte Versorgung mit (Mikro-)nährstoffen die Keimung und Jugendentwicklung im Herbst und Winterhärte zu fördern, bis hin zu einer gesteigerten Ertragsleistung.
Weiter
 

Video: Düngung im Jahr 2020

Hoffentlich hält der notwendige Regen noch etwas an. So können sich die Bestände erholen und Sie können in Ruhe unser neues Ackerbauforum anschauen.
Weiter
 

Düngeverordnung 2020 - Was ändert sich?

Seit Mai ist die am 27.03.2020 vom Bundesrat beschlossene Düngeverordnung in Kraft. Im Vergleich zur Düngeverordnung 2017 haben sich einige Änderungen ergeben.
Weiter

Drucke diese Seite Drucke diese Seite

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen