Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Landwirtschaftliche Fachschulen

Das Land Hessen unterhält vier landwirtschaftliche Fachschulen. Diese sind in den Bildungs- und Beratungszentren des Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen untergebracht.

An den, auch als „Technikerschulen“ bekannten, Fachschulen Fritzlar, Griesheim und Petersberg bieten wir die Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Betriebswirt/in der Fachrichtung Agrarwirtschaft an. Der Fachschulunterricht findet hier ganzjährig über einen Zeitraum von zwei Jahren statt. Die Ferienzeiten orientieren sich an denen der allgemeinbildenden Schulen.
An unserem Standort in Alsfeld erfolgt die Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Wirtschafter/in der Fachrichtung Agrarwirtschaft im Winterschulsystem. Über einen Zeitraum von zwei Jahren findet hier der Unterricht von Oktober bis März statt.

Auf diesen Seiten erhalten Sie Informationen zu den einzelnen Fachschulen, den Lehrern und besonderen Ereignissen.

Aktuelle Themen

 

Herausforderungen annehmen und daran wachsen

Fachschule Griesheim verabschiedet 17 Absolventinnen und Absolventen
Weiter
 

Fachschule Fritzlar entlässt landwirtschaftlichen Nachwuchs in die Praxis

Mit der Zeugnisübergabe endete für 16 Absolventinnen und Absolventen Anfang Juli die zweijährige Fortbildung an der Fachschule Fritzlar.
Weiter
 

Offen für Innovationen: Fachschüler präsentieren Projektergebnisse

Griesheim. Bevor die angehenden Agrarbetriebswirte der landwirtschaftlichen Fachschule Griesheim zurück in die Praxis entlassen werden, stellen sie im Rahmen des Projektunterrichts ihre Innovationskraft und die erlernten Arbeitsmethoden unter Beweis.
Weiter
 

Infotafeln erläutern Beitrag zur Artenvielfalt

Studierende der Landwirtschaftlichen Fachschule Griesheim hatten im Unterricht Schilder entworfen, mit denen sie auf ihren Beitrag zur Biodiversität hinweisen wollen.
Weiter
 

Corona-Pandemie bereitet ungewöhnlichen Schulabschluss

Die Alsfelder Fachschüler hatten es trotz COVID-19 noch geschafft, das aktuelle Schuljahr zu Ende zu bringen – alle Abschlussprüfungen waren vor dem Corona-Lockdown bereits geschrieben.
Weiter
 

Projektarbeit „Öffentlichkeitsarbeit mit modernen Medien“

Auf dem Weg zu ihrem Abschluss als staatlich geprüfte Betriebswirte der Fachrichtung Agrarwirtschaft bearbeiten alle Studierenden der Fachschule für Agrarwirtschaft Fulda in Kleingruppenarbeit ein selbstgewähltes Projekt über die Dauer von einem Jahr.
Weiter

Drucke diese Seite Drucke diese Seite

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen