Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Erwerbskombinationen

Bauernhofpädagogik

Bauernhofpädagogik: Kinder im Getreide auf einem Lernbauernhof Ich interessiere mich dafür Kindern und jungen Menschen die Landwirtschaft näher zu bringen.

  • Wie sieht ein attraktives und ansprechendes, pädagogisches Angebot aus?
  • Was muss man bei der Konzepterstellung berücksichtigen?
  • Welche Voraussetzungen sind erforderlich?
  • Welche Themen und/oder Aktionen könnte ich auf meinem Betrieb anbieten?
  • Was erwarten Kinder oder Besuchergruppen?
  • Wie erreiche ich interessierte Schulklassen beziehungsweise Lehrkräfte?
  • Wie kommen sie zu mir auf dem Hof?
  • Kann ich damit einen Einkommensbeitrag erwirtschaften?
  • Welche Fortbildungsangebote gibt es?

Viele Dinge gilt es zu berücksichtigen – Mit all Ihren Fragen können Sie sich an das LLH-Beratungsteam Erwerbskombinationen wenden.

Aktuelle Themen

 

Fortbildungstermine: Bauernhof als Klassenzimmer

In Zusammenarbeit mit der hessenweiten AG "Bauernhof als Kassenzimmer" können 2 Fortbildungen für landwirtschaftliche Betriebe angeboten werden. In diesem Jahr  als Gemeinschaftsprojekt mit dem Kreisbauernverband Waldeck-Frankenberg.
Weiter

Drucke diese Seite Drucke diese Seite

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen