Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Erwerbskombinationen

Direktvermarktung

Ich würde gerne Produkte von unserem Hof direkt vermarkten.

  • Wie mache ich das?
  • Kommen die Kunden auf meinen Hof oder muss ich zu den Kunden gehen?
  • Werde ich genügend Absatz haben und was muss ich dafür tun?
  • Welche Behörden muss ich einbinden?
  • Was muss ich investieren, was kann ich verdienen?
  • Wie viel Arbeitszeit muss ich einplanen?

Das Beratungsteam Erwerbskombinationen unterstützt Sie auf Ihrem Weg in die Direktvermarktung und steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

 

Aktuelle Themen

 

Online-Informationsreihe zu Mehrweg, Registrierpflicht, unverpackt & Co

Nachhaltige und rechtmäßige Verpackungslösungen für landwirtschaftliche und gartenbauliche Direktvermarktung und Hofgastronomie
>> Weiter
 

Wiederaufnahme der Eichung von Milchautomaten in Hessen

2017 wurde bundesweit beschlossen, die Eichung von Milchautomaten, die vor 2018 in Betrieb genommen wurden, auszusetzen. Diese Übergangsfrist endet am 31.12.2022.
>> Weiter
 

Nachhaltig vom Trog bis zum Kühlschrank

Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen stellt Trends in der Direktvermarktung vor
>> Weiter
 

Erfolgreicher Abschluss der Seminarreihe „Einstieg in die Direktvermarktung“

Am 28. März 2022 fand die letzte Veranstaltung der Online-Seminarreihe „Einstieg in die Direktvermarktung“ als Präsenzveranstaltung in Friedrichsdorf statt.
>> Weiter
 

Neue Möglichkeiten in der regionalen Schlachtung

Für kurze Wege und mehr Tierwohl
>> Weiter

Drucke diese Seite Drucke diese Seite