Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Erwerbskombinationen

Direktvermarktung

Ich würde gerne Produkte von unserem Hof direkt vermarkten.

  • Wie mache ich das?
  • Kommen die Kunden auf meinen Hof oder muss ich zu den Kunden gehen?
  • Werde ich genügend Absatz haben und was muss ich dafür tun?
  • Welche Behörden muss ich einbinden?
  • Was muss ich investieren, was kann ich verdienen?
  • Wie viel Arbeitszeit muss ich einplanen?

Das Beratungsteam Erwerbskombinationen unterstützt Sie auf Ihrem Weg in die Direktvermarktung und steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

 

Aktuelle Themen

 

Hilfestellung für die Registrierung beim Verpackungsregister

Die Registrierungspflicht bei der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (LUCID) wurde ab dem 1. Juli 2022 erweitert. Sie gilt nun für alle, die Verpackungen mit befüllter Ware auf den Markt bringen.
>> Weiter
 

Erinnerung: Änderung der Lebensmittelhygiene-Verordnung

Verkauf von Hühnereiern bis 28 Tage nach dem Legen erlaubt.
>> Weiter
 

Wiederaufnahme der Eichung von Milchautomaten in Hessen

2017 wurde bundesweit beschlossen, die Eichung von Milchautomaten, die vor 2018 in Betrieb genommen wurden, auszusetzen. Diese Übergangsfrist endet am 31.12.2022.
>> Weiter
 

Neue Möglichkeiten in der regionalen Schlachtung

Für kurze Wege und mehr Tierwohl
>> Weiter

Drucke diese Seite Drucke diese Seite