Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Ackerbauforum’

Beitragsarchiv

Es wurden 17 Beiträge gefunden:

 

Video: Resistenzproblematik im Getreideanbau

Die zunehmende Problematik mit Gräserresistenzen stellt eine Herausforderung im Getreideanbau dar. In dieser Ausgabe des LLH Ackerbauforums spricht Marc Fricke-Müller mit Dr. Dominik Dicke vom Pflanzenschutzdienst Hessen über die Untersuchung von Verdachtsproben auf Wirkstoffresistenz. Das abnehmende Wirkstoffspektrum trägt zur Problematik bei. Gleichzeitig gibt es jedoch Aspekte, mit denen man im Pflanzenbau noch stärker Einfluss auf die Herausforderung nehmen kann. Video: Ungrasresistenzen auf der Spur

>> Weiter
 

Chancen digitaler Beratungsmethoden im Pflanzenbau

Die Beratungskundschaft des Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) schätzt das Angebot der Präsenzberatung. Besonders für eine Einschätzung zur aktuellen Situation des Kulturpflanzenbestands ist die gemeinsame Betrachtung direkt am Feld sehr wertvoll.

>> Weiter
 

Digitales LLH-Ackerbauforum 2022

Was erwartet uns im Frühjahr 2022 – LLH Pflanzenbauberater im Dialog beim LLH Ackerbauforum

>> Weiter
 

Video: Grundlagen für eine gute Rapsernte 2022

Die bescheidenden Rapserträge im Sommer 2021 lassen sich angesichts freundlicher Marktaussichten etwas leichter verdauen. Mit Blick auf die kommende Ernte sollten nun die Grundlagen für eine gute Rapsernte gelegt werden.

>> Weiter
 

Ackerbauforum live

Im Rahmen des digitalen Ackerbauforums veranstaltet der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen am Dienstag, den 7. September ab 18.30 Uhr, eine Fachveranstaltung mit aktuellen Hinweisen zur anstehenden Herbstaussaat, die über YouTube live übertragen wird.

>> Weiter
 

Video: Zwischenfruchtanbau mit Agrardrohne

Zwischenfrüchte haben vielfache Vorteile: Sie verbessern die Bodenfruchtbarkeit, vermindern Erosion und tragen zum Gewässerschutz bei, um nur einige davon zu nennen.

>> Weiter
 

Video: Hafer, alte Kultur mit neuen Ideen

Wie reagieren Sie im Pflanzenbau auf häufigere Wirkstoffresistenzen, zunehmenden Krankheitsdruck und Wegfall von Pflanzenschutzmitteln im Getreidebau? Anpassungen in der Fruchtfolge können einen Beitrag leisten.

>> Weiter