Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Getreidepreise’

Beitragsarchiv

Es wurden 3 Beiträge gefunden:

 

Getreidepreise auch in Nachernte-Phase stabil

Die Getreideernte 2020 fiel in Deutschland um 3% geringer aus als in 2019. Europaweit fehlen beim Weizen sogar 13% in der Bilanz. Doch der Weltmarkt bleibt gut versorgt. Einige Faktoren führen aktuell dennoch zu steigenden Getreidepreisen.

Weiterlesen
 

Bei der Getreidevermarktung Risiken absichern

Bis zum Ende der Saison 2019/20 verbleiben nur noch wenige Wochen. Das Vermarktungsfenster für alterntige Partien schließt sich. Tatsächlich sind die Restmengen, die jetzt noch in den Getreidesilos lagern, aber ohnehin überschaubar.

Weiterlesen
 

Futtermittel verteuern sich wieder

Mit den fallenden Getreidepreisen sind auch die Rohstoffkosten der Futtermischer gesunken. Gegenwärtig zeichnet sich jedoch wieder eine Trendumkehr ab.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen