Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Online-Veranstaltung’

Beitragsarchiv

Es wurden 6 Beiträge gefunden:

 

Kalkulation in der Dauergrabpflege – Online-Seminar fand großen Zuspruch

Auch in Zeiten von Corona ist der LLH weiterhin für die Betriebe da: Seminare und Veranstaltungen werden online abgehalten, so auch zu den Themen „Betriebsvergleich“ und „Preiskalkulation“.

>> Weiter
 

Online-Sachkundefortbildung: Verzögerter Bescheinigungsversand

Die Durchführung von Online-Veranstaltungen zu Zeiten der Pandemie ist für viele Anbieter eine Herausforderung. Dass wir mit den YouTube-basierten Pflanzenschutzsachkunde-Veranstaltungen eine ansprechende und technisch einwandfreie Fortbildung anbieten konnten bzw. können, freut uns sehr.

>> Weiter
 

EuroTier digital 2021 - LLH war mit dabei

Mit dem Ziel, tierhaltende Betriebe in Deutschland durch Wissenstransfer in die Praxis bei einer tierwohlgerechteren und nachhaltigeren Nutztierhaltung zu unterstützen, startete im Mai 2020 das deutschlandweite Verbundprojekt „Netzwerk Fokus Tierwohl“ seine Projekttätigkeit.

>> Weiter
 

Selektion und Verbreitung varroaresistenter Bienen

Die in den letzten Jahren im Auftrag der Europäischen Kommission vom Bieneninstitut koordinierte Studie zur Selektion und Verbreitung varroaresistenter Bienen steht kurz vor dem Abschluss.

>> Weiter
 

Auftakt zur erstmals digitalen Landwirtschaftlichen Woche Nordhessen

Die Landwirtschaftliche Woche Nordhessen ist der traditionsreiche Auftakt der hessischen Landwirtschaftsbranche zum Jahresbeginn. Auch in diesem Jahr wird die Tradition fortgesetzt - allerdings nicht wie gewohnt in der Stadthalle Baunatal, sondern im WorldWideWeb.

>> Weiter
 

Gut besucht: Verein landwirtschaftlicher Fachschulen startet mit Web-Seminaren

Allein durch „Mund-zu-Mund-Propaganda“ fanden sich am Mittwochabend, den 25. November 2020, rund 80 Interessierte vor ihren Bildschirmen zusammen, um in einem Web-Seminar den Ausführungen von Frank Hahn und Rainer Even zu folgen. Die beiden LLH-Pflanzenbauberater referierten in der Fachschule Alsfeld vor laufender Kamera zum Thema „Starkauftreten von Feldmäusen – Wie schützen wir unsere Bestände?“. Die Online-Veranstaltung wurde gemeinsam durch den Verein landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen (VLF) Alsfeld und den VLF Lauterbach organisiert. Der gut ausgestattete Klassenraum (zoomfähiger Camcorder mit passender Ausleuchtung und Hintergrund), das schnelle Schulinternet und die bereits im Fachschulunterricht erprobte Technik und Live-Übertragung über die Plattform Big Blue Button ermöglichten einen reibungslosen Ablauf. Das Feedback der Teilnehmer fiel durchweg positiv aus. Auch Referent Frank Hahn zieht positive Schlüsse: „Online-Angebote machen uns für viele unserer Kunden attraktiver. Das sieht man an den hohen Teilnehmerzahlen. Die Web-Seminare fügen sich flexibler in den Tagesablauf ein und ersparen lange Anfahrten. Dennoch möchte ich dauerhaft nicht auf den Kundenkontakt verzichten wollen.“ Der nächste Online-Vortrag steht schon vor der Tür. Diesen Mittwoch (16.12.2020) spricht um 20 Uhr Herr Sascha Muth von der LBH-Steuerberatungsgesellschaft über „Corona: Das Konjunkturpaket und die Steuerhilfegesetze“.

>> Weiter

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen