Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Biorohstoffnutzung

Neu: Saatpaket Nachwachsende Rohstoffe für Schulgarten und Hochbeet

Mit unserem Saatpaket kann der Anbau von Kulturen im Schulgarten jetzt um die nachwachsenden Rohstoffe erweitert werden. Sie bieten vielfältige Anknüpfungspunkte zu verschiedenen Unterrichtsfächern.

Der Schulgarten - ein Lernort der Vielfalt
Der Schulgarten - ein Lernort der Vielfalt

Ein in Kooperation mit dem i.m.a e.V. entwickeltes Saatpaket bringt einen Ausschnitt der Vielfalt dieser Rohstoffe in den Schulgarten und das Hochbeet: Malve, Lein, Färberkamille, Mais, Durchwachsene Silphie und Raps. Vom Saatgut, über die Anleitung für Anbau, Pflege und Ernte bis zur späteren experimentellen Verwendung im Unterricht bietet das Paket Schülerinnen und Schülern das Kennenlernen dieser Kulturen.

Im Paket enthalten sind:

  • 6 Saat-Tüten (Wilde Malve, Lein, Färberkamille, Raps, Durchwachsene Silphie, Zuckermais) für je 2 qm Anbaufläche
  • 6 Faltblätter mit Informationen zu den Kulturen
  • Beilageheft mit Experimentier- und Aktionsanleitungen zur fächerübergreifenden Weiterverarbeitung im Unterricht und umfänglicher Download weiterer
    Experimentiervorschläge und Arbeitsblätter.

Preis: 7,50 € (zzgl. Versandkosten)
Bestelladresse: hero.bs@llh.hessen.de

 

Elemente des Saatpakets: Box, Saatgut, Informationsfaltblätter, Beilageheft
Elemente des Saatpakets: Box, Saatgut, Informationsfaltblätter, Beilageheft
Saatgut von 6 Kulturen für je 2 qm Anbaufläche
Saatgut von 6 Kulturen für je 2 qm Anbaufläche

 


Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen