Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beitragsarchiv

Es wurden 21 Beiträge gefunden:

 

Ergebnisse der LSV Sommergerste 2023 & Empfehlungen

Wer hochwertiges Bier brauen will, braucht gute Grundstoffe: Dazu gehört hochwertiges Malz aus bester Gerste. Neben der Winterbraugerste eignen sich dafür vor allem moderne Sommergerstensorten.

>> Weiter
 

Sortenempfehlungen Frühjahrsaussaat 2024

Vegetationsbedingungen wie in 2023 zeigen deutlich, welchen Herausforderungen sich die Anbaukulturen stellen müssen.

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Körnerleguminosen 2023 & Empfehlungen

Körnererbsen, Lupinen, Sojabohnen

>> Weiter
 

Düngewirksamkeit von Phosphor-Rezyklaten aus Klärschlamm

Phosphor (P) ist ein essentieller, nicht erneuerbarer Rohstoff, welcher meist aus P-haltigen Mineralien (hauptsächlich Rohphosphat) gewonnen wird. Aktuell werden über 90 % des mineralischen P als Dünge­mittel zur Sicherung der Pflanzenproduktion eingesetzt.

>> Weiter
 

Precision Farming: Was leistet der SoilOptix-Bodenscanner?

Die teilflächenspezifische Bewirtschaftung ist ein zentrales Element des „Precision Farmings“. Mittels Applikationskarten können Betriebsmittel zonenspezifisch effizient ausgebracht werden. Damit dies gelingt, muss die bodenbedingte Heterogenität innerhalb eines Schlag möglichst kleinräumig erfasst werden.

>> Weiter
 

Sortenspezifische Marktleistung unter Aspekten des reduzierten Pflanzenschutzeinsatzes bei Winterweizen und Wintergerste

Um eine nachhaltige und umweltfreundliche Landwirtschaft zu gestalten, soll gemäß dem hessischen Pestizid-Reduktionsplan die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln (PSM) bis 2030 um 30 % reduziert werden.

>> Weiter
 

„SorgEnloS" – Pflanzenbauliche Optimierung des Sorghumanbaus zur Kornnutzung in Hessen

Trockenereignisse im Frühjahr in Kombination mit zunehmenden Hitzeperioden im Sommer sind klimatische Veränderungen, mit denen auch die hessische Landwirtschaft umgehen muss. Dies erfordert es, Anbausysteme anzupassen und ermöglicht gleichzeitig den Anbau von neuen Kulturen.

>> Weiter