Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Beratungsgarten’

Beitragsarchiv

Es wurden 4 Beiträge gefunden:

 

LGS Fulda: Gut beraten im „Garten des Landes Hessen“

PressemitteilungAm 27. April 2023 beginnt in Fulda die 7. hessische Landesgartenschau.

>> Weiter
 

Landesgartenschau in Fulda: "Garten - Stadt - Schule" oder doch "Garten - statt - Schule"?

In wenigen Wochen, am 27. April, öffnet in Fulda die 7. hessische Landesgartenschau für 165 Tage ihre Pforten. Damit richtet die Stadt Fulda nach 1994 zum zweiten Mal eine hessische Gartenschau aus.

>> Weiter
 

Landesgartenschau 2023 in Fulda: Die Harten kommen schon mal in den Garten

Trotz hochsommerlicher Temperaturen und Trockenheit sind in den Beratungsgarten des Landes Hessen, der federführend durch die Hessische Gartenakademie (HGA) konzipiert und betreut wird, unmittelbar nach Beendigung der Bau- und Erdarbeiten erste Pflanzen-Pioniere eingezogen: Mauerpfeffer- (Sedum) und Hauswurz- (Sempervivum) Arten.

>> Weiter
 

Landesgartenschau 2023 in Fulda: Bauarbeiten für den LLH-Beratungsgarten haben begonnen

Der Beratungsgarten ist fester Bestandteil der hessischen Landesgartenschauen (LGS). Er dient dazu, gärtnerisch Interessierte herstellerneutral und fachkundig zu informieren und zu beraten. Dabei steht insbesondere der Aspekt des umweltfreundlichen Gärtnerns in Haus- und Kleingärten im Mittelpunkt. Nun haben gut eineinhalb Jahre vor der Eröffnung der LGS in Fulda die Arbeiten für den Beratungsgarten begonnen.

>> Weiter