Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Feldtag’

Beitragsarchiv

Es wurden 3 Beiträge gefunden:

 

Feldtag vom 13.06.2019 Willershausen/Pferdsdorf

In der Gemarkung Willershausen, im südlichen Ringgau, direkt an der Hessisch-Thüringischen-Grenze gelegen, wurde 1999 von dem damaligen Mitarbeiter des heutigen Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen (LLH) Manfred Kirchner ein Bodenbearbeitungsversuch angelegt, der bis zum aktuellen Zeitpunkt noch von Versuchstechnikern des LLH betreut wird.

Weiterlesen
 

Vielfältiges Interesse an der Vielfalt - der Biodiversitätsrundgang in Frankenhausen

Beim "kleinen" Rundgang im Feld mit dem freundlichen Titel "Tour Landwirtschaft pro Natur" veranschaulichten 12 Stationen, wie sich die Vielfalt wildlebender Arten in der Agrarlandschaft effektiv, praktikabel und kostenbewusst fördern lässt.

Weiterlesen
 

Feldtag "Eiweißpflanzen im Ökologischen Landbau" auf dem Gladbacherhof

Welche Ökosystemleistungen erbringt der Leguminosenanbau? Welche neuen Verwertungsmöglichkeiten gibt es? Und wo sind die Grenzen des Anbaus? Der Feldtag auf dem Gladbacherhof brachte den Teilnehmern viele neue Erkenntnisse.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen