Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Marktinformation & Preise

Speisekartoffeln

Notierungstag: Dienstag
LLH • Marktinformation •

Erzeugerpreise, Versandhandelsabgabepreise, Großhandelsabgabepreise und Verbraucherpreise für Ware in gesunder, handelsüblicher, lagerfähiger Qualität, Nettopreise in Euro je 100 kg ohne MwSt.


Anmerkung zur Abb. 1: Angaben in Euro je Tonne (ohne MwSt.)


010424 aphØ kart
Verkaufspreis für 2022
Woche 26
28/06/2022
2022
Woche 25
21/06/2022
2021
Woche 26
29/06/2021
Kartoffeln f Konventionell: Erzeugerpreis, frei Erfasser oder Abpacker, im Nahbereich, lose, Qualität I, waschfähig, vor Abzug der Sortierkosten 50,00-52,00
Ø 50,67
54,00-56,00
Ø 55,00
13,00-14,00
Ø 13,67
Kartoffeln vf Konventionell: Erzeugerpreis, frei Erfasser oder Abpacker, im Nahbereich, lose, Qualität I, waschfähig, vor Abzug der Sortierkosten 48,00-50,00
Ø 48,67
52,00-54,00
Ø 53,00
10,00-12,00
Ø 11,00
Kartoffeln m Konventionell: Erzeugerpreis, frei Erfasser oder Abpacker, im Nahbereich, lose, Qualität I, waschfähig, vor Abzug der Sortierkosten

Ø 14,00
Kartoffeln f Konventionell: Großhandelsabgabepreis mit Sack, Mindestabgabemenge eine Palette Ø 62,00
24,00-36,00
Ø 29,75
Kartoffeln vf Konventionell: Großhandelsabgabepreis mit Sack, Mindestabgabemenge eine Palette Ø 60,00
22,00-30,00
Ø 26,25
Kartoffeln m Konventionell: Großhandelsabgabepreis mit Sack, Mindestabgabemenge eine Palette

Ø 24,00
Kartoffeln f Konventionell: Erzeuger-Verbraucher-Direktverkehr: 10/12,5 kg-Säcke Ø 96,00
52,00-99,00
Ø 63,83
Kartoffeln vf Konventionell: Erzeuger-Verbraucher-Direktverkehr: 10/12,5 kg-Säcke Ø 96,00
56,00-99,00
Ø 66,75
Kartoffeln f Konventionell: Abgabepreis für geschälte, rohe Kartoffeln, franko, Mindestliefermenge 50 kg Ø 90,00 Ø 90,00
Kartoffeln vf Konventionell: Abgabepreis für geschälte, rohe Kartoffeln, franko, Mindestliefermenge 50 kg Ø 90,00 Ø 90,00
Kartoffeln f Konventionell: Abgabepreis für geschälte, gedämpfte Kartoffeln, franko, Mindestliefermenge 50 kg Ø 130,00 Ø 130,00
Kartoffeln vf Konventionell Abgabepreis für geschälte, gedämpfte Kartoffeln, franko, Mindestliefermenge 50 kg Ø 130,00 Ø 130,00
010424 aphØ kart memo
Tendenz
Am Kartoffelmarkt bleibt die Nachfrage hinter den Erwartungen zurück. Mit der beginnenden Urlaubszeit und den hohen Außentemperaturen dürfte sich diese Entwicklung weiter fortsetzen. Restmengen aus der alten Ernte werden noch vermarktet. Zunehmend werden jetzt hiesige Herkünfte angeboten. Preise der Erzeuger und des Großhandels wurden indessen vollständig auf die neue Ernte umgestellt. Zumal Importe aus dem Mittelmeerraum weniger umfangreich zur Verfügung stehen und kein nennenswerter Preisabstand besteht. Mit dem umfangreicher werdenden Angebot geraten die Preise unter Druck. Während überwiegend von guten Qualitäten berichtet wird, ist die Haltbarkeit noch sehr begrenzt. Zur Vorwoche wurden die Erzeugerpreise deutlich zurück genommen.

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag