Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Milchpreise’

Beitragsarchiv

Es wurden 6 Beiträge gefunden:

 

Internationaler Milchmarkt unter Druck

An der internationalen Handelsplattform für Milchprodukte „Global Dairy Trade“ gab der Preisindex bei der ersten November-Auktion abermals nach. Mit einem Minus von 3,9 % fiel der Index das dritte Mal infolge und erreichte noch einen Durchschnittspreis von 3.537 US-Dollar.

>> Weiter
 

Milchmarkt: Für Juli-Milch weitere Aufschläge angekündigt

Die Preisbildung am Milchmarkt folgt einem komplexen Zusammenspiel von regionalen und überregionalen Bestimmungsfaktoren. Dabei sind die Preistendenzen am Weltmarkt typischerweise richtungsweisend und daher von wichtiger Bedeutung. Etwas überraschend gab der Preisindex für den Export an der internationalen Handelsplattform Global Dairy Trade (GDT) bei der letzten Auktion am 02.08.2022 erneut um 5 % nach.

>> Weiter
 

Milchpreise in astronomischer Höhe

Die Entwicklungen am Milchmarkt geben Anlass zur Sorge. Europaweit erfassten die Molkereien im Monat Mai ca.13 Mio. t Milch und damit insgesamt 1,6 % weniger als noch im Vorjahr. Hier zeichnet sich in den großen Erzeugerländern Deutschland, Frankreich und den Niederlanden ein ähnlicher Trend ab.

>> Weiter
 

Butterpreise drehen wieder nach oben

Das Marktumfeld am Milchmarkt präsentiert sich jüngst wieder etwas freundlicher. Steigende Butternotierungen und stabile Exportpreise geben Anlass zur Hoffnung.

>> Weiter
 

Milchmarkt: Preistransmission setzt sich fort

Die begrenzten finanziellen Verwertungsmöglichkeiten der Rohmilch führen mit einer gewissen zeitlichen Verzögerung zu weiteren Preisrücknahmen auf Molkereiebene. Die anziehenden Preise für Industrierahm und Blockbutter könnten mittelfristig jedoch stützen.

>> Weiter
 

Milchmarkt: Dunkle Wolken am Horizont

Infolge der gestiegenen Erzeugerpreise nimmt das Milchaufkommen weltweit an Fahrt auf. Deutliche Preiskorrekturen an den Produktenmärkten lassen darauf schließen, dass der Markt diese Mengen nicht aufnehmen kann.

>> Weiter