Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Naturschutz’

Beitragsarchiv

Es wurden 4 Beiträge gefunden:

 

Ein Jahr Beratungsteam Biodiversität

Durch die „Kooperationsvereinbarung Landwirtschaft und Naturschutz“ ins Leben gerufen, hat das neugegründete Fachgebiet „Landwirtschaftliche und gartenbauliche Biodiversitätsberatung“ des Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) im Dezember 2022 seine Arbeit aufgenommen.

>> Weiter
 

Ein Jahr Hessisches Forum Landwirtschaft und Boden (HFLB):

Neues Expertennetzwerk arbeitet an ganzheitlichen Lösungen

>> Weiter
 

Videos zeigen Alternativen der Varroabehandlung

Die Varroamilbe (Varroa destructor) ist weltweit der bedeutendste Parasit der Westlichen Honigbiene (Apis mellifera) und verursacht auch im Deutschen Imkereisektor alljährlich beträchtliche Schäden. Die medikamentöse Behandlung gestaltet sich durch mögliche Rückstände in Bienenprodukten, Resistenzbildung der Milben und wetterbedingte Applikationsschwierigkeiten zunehmend problematisch.

>> Weiter
 

Projekt zur Förderung von Rebhühnern um Bad Zwesten

Kassel. Im Frühjahr 2018 schlossen sich auf Anregung der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) sieben Landwirte zusammen, um aktiv etwas zum Schutz und zur Förderung der seltenen, hier noch heimischen, Rebhühner zu unternehmen.

>> Weiter