Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Sorten’

Beitragsarchiv

Es wurden 56 Beiträge gefunden:

 

Neues wagen: Vielfältiger Getreideanbau

Ökologischer Getreideanbau in Zeiten des Klimawandels und seiner spürbaren Folgen, u.a. in Form von Trockenheit, Extremtemperaturen, Starkniederschlägen und der daraus resultierenden Wasser- oder Winderosion, wird immer anspruchsvoller.

>> Weiter
 

Sortenwahl im Dauergrünland

Alle zwei Jahre erscheinen die neuen Sortenempfehlungen für das Dauergrünland in Hessen – so auch dieses Jahr. Unsere Empfehlungen unterstützen die Betriebe bei der Sortenwahl, denn nicht alle Sorten eignen sich für den Mittegebirgsraum. Saatmischungen mit empfohlenen Sorten sichern dem Praktiker hingegen hohe Qualität durch regional geprüfte und bewährte Spitzensorten zu.

>> Weiter
 

Anbauhinweise zur Winterweizenaussaat 2020

Die Planungen und Vorbereitungen für die Winteraussaat sind zurzeit im vollen Gange. Die Sortenwahl stellt ein wesentliches Kernelement für einen erfolgversprechenden Anbau dar. Dafür ist es jedoch wichtig, die gegebenen Anbauparameter wie, Standortgegebenheiten, Fruchtfolge und Saatzeit zu berücksichtigen und entsprechend geeignete Sorten dafür auszuwählen.

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Winterweizen - frühes Sortiment 2019/20 & Empfehlungen

Mit frühen Weizensorten das Anbauportfolio erweitern!

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Winterweizen 2019/20 & Empfehlungen

Nachdem die Ergebnisse der Landessortenversuche und die vorläufigen Daten der Beson­deren Ernteermittlung (BEE) vorliegen, lässt sich nun die Winterweizenernte des Jahres 2020 abschließend bewerten. Aus der BEE ergibt sich, dass mit 78,7 dt/ha im Landesmittel eine im Vergleich zum langjährigen Mittelwert (2014 – 2019) leicht überdurchschnittliche Weizenernte eingefahren wurde.

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Öko-Winterweizen 2020 & Empfehlungen

Wechselhafte Öko Weizenerträge in Hessen

>> Weiter
 

Ergebnisse des LSV Öko-Triticale 2020 & Empfehlungen

Triticale bringt als Kreuzung von Weizen und Roggen vom Weizen das höhere Ertragspotenzial und vom Roggen die geringere Krankheitsanfälligkeit mit.

>> Weiter

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen